10 % Newsletter Rabatt! Jetzt anmelden
Schnelle Lieferzeiten
Ab 59 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800

2019 Atlan & Artisan 8Vents Gran

35,00 €*

Füllmenge: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

Nur noch 6 lieferbar.

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: 252615
Hersteller: Atlan & Artisan
Produktinformationen "2019 Atlan & Artisan 8Vents Gran"

8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel! Dunkelrot im Glas, animierende Aromen dunkler Beeren, viel Körper und Dichte. Dazu eine angenehm junge Tanninstruktur und Nuancen von dunkler Schokolade, Tabak und Kräutern. Tolles Potential mit eindeutig kraftvollem Zug und großzügigem Finale.


Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl des Mischung, reift die endgültige Selektion für 12 Monate in französischer Eiche weiter.


Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. 


Falstaff: 93 Punkte (Jahrgang 2018)
Eigenschaften & Allergene "2019 Atlan & Artisan 8Vents Gran"
Jahrgang: 2019
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Rotwein
Geschmack: trocken
Land: Spanien
Anbauregion: Mallorca
Qualität: IGP
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Callet, Manto Negro / Mantonegro, Merlot
Charakter: füllig & warm
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Trinktemperatur: 18 °C
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Beef & Steak, Geflügel, Helles Fleisch, Schweinefleisch
Anschrift Hersteller/Weingut: Inverkehrbringer: Atlan & Artisan, San Antonio 11/2, 30510 Yecla, Spanien
Hersteller | Weingut "Atlan & Artisan"
Nicht vom Winde verweht…
Sebastian Keller ist ein äußerst begabter, zielstrebiger und internationaler Weinmacher. Noch segelt er für viele unter dem Radar und ist nur echten Kennern der Branche ein Begriff, doch kann man schon heute davon ausgehen, dass sich das in den nächsten Jahren ändern wird.

Aufgewachsen im elterlichen Weinhandel kam er schon früh mit dem Thema Wein in Kontakt, durfte Winzer kennenlernen und im Laufe der Jahre seine Bestimmung finden. Er ließ sich bei Paul Fürst Bürgstadt und Bernd Philippi Kallstadt zum Winzer und später auch zum Weinbautechniker ausbilden. War viele Jahre beratend für Weingüter in der ganzen Welt, aber besonders auf Mallorca tätig. Zusammen mit Philippe Bramaz startete er 2010 sein eigenes Weinprojekt ATLAN & ARTISAN.

So wie im 13 . Jahrhundert König Jaume von Mallorca in die spanische Provinz Murcia kam, fand der Wahl-Mallorquiner Sebastian Keller, in dieser Provinz die geeignete Basis für ATLAN & ARTISAN. Sie erwarben 100 ha Weinberge mit 50 Jahre alten Buschreben bei der Kleinstadt Jumilla. Diese alten Reben geben wenig Ertrag, aber einen um so intensiveren Geschmack.

Noch vor Murcia befreite König Jaume Mallorca von der Herrschaft der Mauren. Er kurbelte den Weinbau so an, das Mallorcas Tropfen im 15. Jahrhundert internationale Anerkennung fanden. Doch 1891 wurden auch die Weinberge Mallorcas Opfer der Reblausplage. Die Weinreben wurden durch Mandel- und Olivenbäume ersetzt. Nur wenige Bodegas kelterten für den Eigenbedarf.

Anfang der 60er Jahre startete man wieder mit dem Weinanbau. Der Tourismus begann auf der Insel zu blühen. Und man erhoffte sich so eine zusätzliche Einnahmequelle. Als zu Beginn der 90er Jahre einige Bauern anfingen, unübliche Mischungen mit heimischen und internationalen Rebsorten zu keltern, wurde die Weinfachwelt aufmerksam. Typische mallorquinische Rebsorten sind Malvasier und Manto Negro. Letztere findet sich auch in den Cuvées von ATLAN & ARTISAN wieder.

So manch Mallorca Reisender der Vergangenheit, wird sich außer an Wein auch an den Wind erinnern. Auf dieser Insel weht immer ein Wind. An den Küsten setzt er pünktlich nach 11:00 Uhr ein. Der bekannteste Wind ist  der Tramuntana. Der Begriff Tramuntana bedeutet im katalanischen „der Norden auf der Windrose”. Und nun schauen Sie sich mal das Etikett von „8 Vents“ an…
Alle Weine ansehen

Lass dich inspirieren!

James Suckling - 95
2018 Atlan & Artisan 8Vents Gran
8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel! Eine fantastische Neuentdeckung, den man probiert haben muss! Dunkelrot im Glas, animierende Aromen dunkler Beeren, viel Körper und Dichte. Dazu eine angenehm junge Tanninstruktur und Nuancen von dunkler Schokolade, Tabak und Kräutern. Tolles Potential mit eindeutig kraftvollem Zug und großzügigem Finale.Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl des Mischung, reift die endgültige Selektion für 12 Monate in französischer Eiche weiter. Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. .Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. Falstaff: 93 Punkte (Jahrgang 2018)

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Atlan & Artisan Epistem Monastrell
Unsere Neutentdeckung heißt ATLAN & ARTISAN. Ein Projekt, dass der junge deutsche Winzer Sebastian Keller im spanischen Anbaugebiet Yecla bei Murcia startete. Zusammen mit Philippe Bramaz produziert er dort die Linie Epistem mit drei Weinen. Der Name des Projekts ist Programm: Atlan war der König von Atlantis und er steht für eine Reihe neuer Technologien, wie z.B. die Entwicklung einer unerschöpflichen Energiequelle. Artisan steht für Handarbeit. Und die wird beim Weinmachen großgeschrieben. Sebastian Keller ist fasziniert von den kargen Kalkböden und den bis zu 80 Jahre alten Rebstöcken auf der 900 Meter hohen spanischen Hochebene.Bewertungen:James Suckling: 91/100 PunkteFalstaff: 91/100 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2019 Atlan & Artisan 8 Vents Mallorca
8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel!Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde Wein, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl der Mischung, reift die Rotweincuvée für 12 Monate in französischer Eiche weiter.Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten TraubenAuszeichnungen:Falstaff: 93/100 Punkte (Jahrgang 2017)James Suckling: 91/100 Punkte (Jahrgang 2017)Captain Cork: 5/5 Sterne (Jahrgang 2018):Was der Captain über 8 Vents sagt: "Handgemachter Edel-Rotwein aus Mollorca, in dem die Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Manto Negro (alteingesessene Insel-Sorte) und Callet (ebenfalls typische Mallorca-Traube) schwimmen. Im Glas leuchtendes Rot. In der Nase intensiv nach Schwarzer Johannisbeere und eingelegter Roter Beete, dann rotfruchtiger Schmelz, edles Kakaopulver und ein bisschen Kreide. Im Mund enorm seidig und betörend: Orangenschale und Vanille, dann Sauerkirsche, Rote Johannisbeere, etwas Salz und ein Quentchen Süße. Mittlere Säure, weiche Gerbstoffe. Ein saftiger Rotwein mit festem Kern und schöner Eleganz, der den Gaumen streichelt."

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vergriffen
2016 Atlan & Artisan Epistem No. 3
 „Epistem“ - angelehnt an die Epistemologie, die Erkenntnistheorie, und damit die Lehre des Wissens, zu der es in der antiken Philosophie zwei Wege gibt: logisches Denken und Sinneserfahrung. Heute wissen wir: Epistem No 3 spricht Verstand und Geschmack gleichermaßen an. Unter strengsten Qualitätsanforderungen bauen ausgewählte Weinbauern mit viel Liebe zum Detail in ihren herausragenden Lagen für No. 3 die Trauben an. Von Hand gelesen und selektiert wird ein Teil der Trauben in Stahltanks vergoren, der andere Teil in offenen Barriquefässern. Dieser Rotwein wird unfiltriert abgefüllt und darf weitere 12 Monate auf der Flasche reifen. Der Name Atlan & Artisan ist hier Programm: Atlan war der König von Atlantis und er steht für eine Reihe neuer Technologien, wie z.B. die Entwicklung einer unerschöpflichen Energiequelle. Artisan steht für Handarbeit.Bewertungen:James Suckling: 94/100 PunkteRobert Parker: 91/100 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

22,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Atlan & Artisan Epistem No. 5
 „Epistem“ - angelehnt an die Epistemologie, die Erkenntnistheorie, und damit die Lehre des Wissens, zu der es in der antiken Philosophie zwei Wege gibt: logisches Denken und Sinneserfahrung. ESPERNALAS deutet die große Erwartung an. Und so wie bereits "Epistem No.3" Verstand und Geschmack gleichermaßen ansprach, tut es die No.5 auf noch höherem Niveau.Für die No.5 werden unter strengsten Qualitätsanforderungen ausgewählte Weinberge mit Kalksteinböden biologisch bewirtschaftet. Nach der Handlese erfolgt ein Transport in kleinen Kisten zur Schonung des Lesematerials. Das Lesegut wird anschließend nochmals selektiert. Die besten Trauben dürfen dann in offenen Fermentern vergären. Anschließend erfolgte ein 26 monatiger Ausbau in 500L Eichenfässern. Eine Rotweingranate die sich tief und fest präsentiert. Kraft und Fülle treffen auf pure Eleganz!Der Name Atlan & Artisan ist hier Programm: Atlan war der König von Atlantis und er steht für eine Reihe neuer Technologien, wie z.B. die Entwicklung einer unerschöpflichen Energiequelle. Artisan steht für Handarbeit. Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben.Bewertungen/Jahrgang 2016:Robert Parker: 94/100 Punkte

Inhalt: 0.75 Liter (128,00 €* / 1 Liter)

96,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Viva Mallorca

James Suckling - 95
2017 Selecció Negre
Die einheimische Mantonegro Traube (70 %) wird auch heute noch aufwendig per Hand geerntet. Der Ertrag ist sehr gering und verleiht dem Rotwein seinen warmen und fruchtigen Charakter. Die internationalen Rebsorten (30 %Cabernet SV, Syrah, Callet) erhöhen die Komplexität und weitere Entwicklung dieses typisch mediterranen Weins. Die malolaktische Gärung und Mazeration findet teilweise und für wenige Wochen in offenen Fässern statt. Im Anschluss erfolgt die abschließende Reifung für 12 bis 14 Monate in französischen Eichenfässern, bis die gewünschte Opulenz und Eleganz erreicht ist.Intensives Kirschrot mit einem Hauch von Violett, klar und hell. Fruchtaromatik von Waldbeerenmarmelade und einem Hauch von getoastetem Holz. Am Gaumen geschmeidig, vollmundig und trotzdem frisch, intensiv fruchtig und angemessen tanninhaltig, was sich in den nächsten zwei Jahren der Flaschenreifung noch verstärkt. Langanhaltender kraftvoller Abgang.Servierempfehlung: Ideal zu Geschmortem, Wild, Beef & Steaks

Inhalt: 0.75 Liter (26,67 €* / 1 Liter)

20,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2018 Atlan & Artisan 8Vents Gran
8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel! Eine fantastische Neuentdeckung, den man probiert haben muss! Dunkelrot im Glas, animierende Aromen dunkler Beeren, viel Körper und Dichte. Dazu eine angenehm junge Tanninstruktur und Nuancen von dunkler Schokolade, Tabak und Kräutern. Tolles Potential mit eindeutig kraftvollem Zug und großzügigem Finale.Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl des Mischung, reift die endgültige Selektion für 12 Monate in französischer Eiche weiter. Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. .Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. Falstaff: 93 Punkte (Jahrgang 2018)

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2018 AVA-Vi Triava Blanc de Guarda
"Vino de Guarda" steht für den Stil der TRIAVA-Familie. Für diese Linie wird nur das beste Rebgut ausgewählt, um das ganze Potenzial der mallorquinisch einheimischen Rebsorten auszuschöpfen. Der Weinberg mit geringen Erträgen wird hier zweimal geerntet. Die erste Ernte findet im September statt und bringt die für einen Wein mit Reifepotential notwendige Frische. Die zweite Ernte (ca. 15 Tage später) bringt die volle Pracht der Fruchtaromatik und Aromen, die dem Prensal Blanc eigen sind. Nach einer leichten Pressung wird der Wein in 500-Liter-Fässer aus französischer Eiche mit mittlerem Toasting gefüllt, wo er eine langsame Gärung von 6 Wochen durchläuft. Danach folgt die Batonnage, um dem Wein mehr Körper und Komplexität zu verleihen. Nach 11 Monaten Reifung in Fässern und einer leichten Filterung kommt er auf die Flasche.  Serviervorschlag: Empfiehlt sich zu kalten Suppen (Lauch, Zucchini), gedünstetes Gemüse und weißen Fisch

Inhalt: 0.75 Liter (48,00 €* / 1 Liter)

36,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2019 Atlan & Artisan 8 Vents Mallorca
8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel!Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde Wein, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl der Mischung, reift die Rotweincuvée für 12 Monate in französischer Eiche weiter.Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten TraubenAuszeichnungen:Falstaff: 93/100 Punkte (Jahrgang 2017)James Suckling: 91/100 Punkte (Jahrgang 2017)Captain Cork: 5/5 Sterne (Jahrgang 2018):Was der Captain über 8 Vents sagt: "Handgemachter Edel-Rotwein aus Mollorca, in dem die Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Manto Negro (alteingesessene Insel-Sorte) und Callet (ebenfalls typische Mallorca-Traube) schwimmen. Im Glas leuchtendes Rot. In der Nase intensiv nach Schwarzer Johannisbeere und eingelegter Roter Beete, dann rotfruchtiger Schmelz, edles Kakaopulver und ein bisschen Kreide. Im Mund enorm seidig und betörend: Orangenschale und Vanille, dann Sauerkirsche, Rote Johannisbeere, etwas Salz und ein Quentchen Süße. Mittlere Säure, weiche Gerbstoffe. Ein saftiger Rotwein mit festem Kern und schöner Eleganz, der den Gaumen streichelt."

Inhalt: 0.75 Liter (25,20 €* / 1 Liter)

18,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Nur 6 auf Lager!
2019 Atlan & Artisan 8Vents Gran
8 Vents - ein wahrer Ausdruck der Mittelmeerinsel! Dunkelrot im Glas, animierende Aromen dunkler Beeren, viel Körper und Dichte. Dazu eine angenehm junge Tanninstruktur und Nuancen von dunkler Schokolade, Tabak und Kräutern. Tolles Potential mit eindeutig kraftvollem Zug und großzügigem Finale. Das Klima rund um die Balearen ist einzigartig, ebenso wie die verschiedenen Ecken der Inseln mit unterschiedlichem Mikroklima, die vom Meer und den Winden beeinflusst werden. So entstand die Idee zu "8 Vents" dem 8 Winde, aus einer Premium Auswahl mallorquinischer Trauben resultierend. Durch die Arbeit mit verschiedenen Weinbergen im nördlichen, zentralen und südlichen Teil, können je nach Charakter eines jeden Jahrgangs, die einzigartige Mischung vinifiziert werden. Aus den besten Trauben alter Weinberge wird ein samtig texturierter Wein gewonnen, der durch die Vielfalt der verschiedenen Rebsorten nuanciert. Alle Trauben werden in Kisten geerntet und im eigenen Keller fermentiert. Nach der malolaktischen Gärung in Fässern und der endgültigen Auswahl des Mischung, reift die endgültige Selektion für 12 Monate in französischer Eiche weiter.Verantwortlich für die Weine von ATLAN & ARTISAN ist der überaus sympathische und begabte deutsche Winzer Sebastian Keller. Seit 2010 entwickelt er in verschiedenen Regionen individuelle, authentische und sehr elegante Weine. Sein Ziel: stets bestmögliche Qualitäten in Zusammenarbeit mit den örtlichen Weinbauern unter strengen Richtlinien und mit sehr geringen Erträgen zu erzeugen. Im südspanischen Yecla, das in der Achse zwischen Jumilla und Almansa liegt, keltert er die Linie „Epistem“, deren Monastrell Abfüllungen unter Kritikern und Kennern Höchstbewertungen erhalten. Auf Mallorca kommt aus besten Lagen der Insel die hier vorgestellte Linie „8 Vents“, eine Cuvée aus Bordeaux Rebsorten und zwei einheimischen sehr fruchtbetonten Trauben. Falstaff: 93 Punkte (Jahrgang 2018)

Inhalt: 0.75 Liter (46,67 €* / 1 Liter)

35,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2019 AVA-Vi Avanero
Das Weingut AVA Vï ist aus Leidenschaft und Liebe zum Wein geboren. Inmitten von Mallorca soll der Charme dieser wundervollen Insel und das Flair des Mittelmeers an alle diejenigen vermittelt werden, die diese Leidenschaft teilen. Avanero aus 100 % Mantonegro ist definitiv ein kleines Juwel unter den Rotweinen, das einen Besuch in der mallorquinischen Weinlandschaft wert ist. Nach dem 8-monatigen Ausbau im Barrique zeigt sich Avanero von hoher Intensität, klar und rein mit Aromen von Kirschen mit einem Hauch Johannisbeeren. Frisch, fruchtiges Mundgefühl mit gut eingebundener Säure und Noten von Kirschen und Gewürzen (Schwarzer Pfeffer).

Inhalt: 0.75 Liter (38,67 €* / 1 Liter)

29,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2019 Avavi Blanc Chardonnay Mallorca
Die mallorquinische Rebsorte Prensal Blanc verleiht ihm den fruchtig warmen Charakter, während der Chardonnay Körper und Frische beisteuert. Im Glas strohgelb mit grünen Nuancen, sonnenklar und strahlend. Aromatisch intensiv mit Noten von Birne und Pfirsich in der Nase. Im Mund angenehm fruchtig und mit hoher Intensität unterlegt. Zeigt ein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Körper und Säure.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2019 Avavi Negre
Die einheimischen Rebsorten Mantonegro und Callet verleihen dem Traubengut einen fruchtigen und warmen Charakter, während die internationale Rebsorte Cabernet Sauvignon Körper und Frische beisteuert. Die Gärung erfolgt malolaktisch und die Mazeration wird in Edelstahltanks durchgeführt. Im Anschluss bleibt der AVA Vi Negre für 6-8 Monate in bis zu 500 Liter großen französischen Eichenfässern, um den Alterungsprozess abzuschließen und die gewünschte Komplexität und Struktur zu erreichen. Auf der Flasche zeigt er sich kirschrot mit granatroten Nuancen, klar und strahlend. Die Nase höchst aromatisch von frischen Beeren und feiner Würze. Am Gaumen angenehm und weinig, gut ausbalanciert mit langem und elegantem Ende.Servierempfehlung: Gegrilltes Fleisch, gebratenes Geflügel. Gerne auch zu Thunfisch

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Muntaner Vermut Blanco Mallorca
In den in Spanien immer zahlreicher werdenden Vermuterías ist es wieder chic, sich den süßlich-bitteren Likörwein als Begleiter für deftig-salzige Tapas wie Anchovis, Muscheln und Tintenfische zu gönnen. Aber auch in den Bars und Clubs lanciert er wieder zum absoluten Trend-Apéritif. Der Muntaner Vermut ist der einzige auf der Balearen–Insel Mallorca produzierte Wermut. Es gibt kaum Spirituosen, die das mediterrane Lebensgefühl besser verkörpern als Wermut und Co. Dabei sind die flüssigen Gaumenfreuden selbstverständlich nicht nur auf den Purgenuss beschränkt. Vielmehr wären manche Cocktailkreationen, darunter etliche Klassiker, ohne den beliebten Aperitif auf Weinbasis schlicht undenkbar. Muntaner Wermut Blanco zeigt Nuancen von Orange und Bitterorange, Grapefruit, Kardamom, Lavendel. Dazu ein Hauch Menthol, Salbei, Süßholz und ein Schuss Zitrone. Tänzelt lebhaft süß auf der Zungenspitze, zeigt sich am Gaumen spritzig-fruchtig und endet in einem sanften, erfrischend bitteren Abgang. „Der Wermut gegen Schwermut! Unser absoluter Favorit – er hat das Zeug, den Wermut wieder populär zu machen!“ Schluck-Redaktion (3. Ausgabe SCHLUCK). Nicht gesüßt und damit individuell und trocken. Serviervorschlag: Pur, eisgekühlt und nur mit einer Zitronenscheibe oder als Cocktail z.B. mit Tonicwater und Eis genießen

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Muntaner Vermut Rosado Mallorca
In den in Spanien immer zahlreicher werdenden Vermuterías ist es wieder chic, sich den süßlich-bitteren Likörwein als Begleiter für deftig-salzige Tapas wie Anchovis, Muscheln und Tintenfische zu gönnen. Aber auch in den Bars und Clubs lanciert er wieder zum absoluten Trend-Apéritif. Der Muntaner Vermut ist der einzige auf der Balearen–Insel Mallorca produzierte Wermut. Es gibt kaum Spirituosen, die das mediterrane Lebensgefühl besser verkörpern als Wermut und Co. Dabei sind die flüssigen Gaumenfreuden selbstverständlich nicht nur auf den Purgenuss beschränkt. Vielmehr wären manche Cocktailkreationen, darunter etliche Klassiker, ohne den beliebten Aperitif auf Weinbasis schlicht undenkbar. Die Farbe ist von einem attraktiven, zarten Rosa. In der Nase vermischen sich blumige und kräutrige Noten mit fruchtig-würzigen Eindrücken. Am Gaumen folgt eine wohltuende Süße, die ein wunderbar seidiges Gefühl hinterlässt. Ein leichter, eleganter und erfrischender Wermut mit zarter Bitternote. Nicht gesüßt und damit individuell und trocken. Serviervorschlag: Pur, eisgekühlt und nur mit einer Zitronenscheibe oder als Cocktail z.B. mit Tonicwater und Eis genießen

Inhalt: 0.75 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

15,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Wein & Mehr Newsletter Anmeldung

Der Newsletter für Wein-Begierige! Jetzt anmelden und 10 % Newsletter Rabatt erhalten

Ich habe die Datenschutzerklärung*

*Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich jederzeit möglich. Sie erhalten Ihren 10 % Willkommens-Rabatt nach bestätigter und erstmaliger Anmeldung zum Newsletter. Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.