10 % Newsletter Rabatt sichern
Schnelle Lieferzeiten
Kein Mindestbestellwert
Telefon 0941 466 800

2019 Contrade Negroamaro Rosato IGT

6,95 €*

Füllmenge: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

Produktnummer: 318000
Hersteller: Masseria Li Veli
Produktinformationen "2019 Contrade Negroamaro Rosato IGT"
Hervorragend ausgewogener und reizvoll lebhafter Rosé. Am Gaumen mineralisch und harmonisch mit toller Frische und Nuancen von Erdbeeren, Himbeeren und Granatapfel, intensiv und vielschichtig duftend. Ein Rosé der mit seinem geschmeidig-frischen Geschmack voller fruchtig-floraler Aromen zahlreiche Speisen genussvoll begleitet. 

Das Projekt Contrade befasst sich mit der Herstellung von Weinen, die sich durch ihren unverwechselbaren Charakter und Stil, ihre bemerkenswerte Qualität und das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Contrade-Projekt begann 2015 auf der Grundlage einer Idee der Familie Falvo, Eigentümer des Weinguts Masseria Li Veli in Apulien.

Servierempfehlung: Ideal zu Vorspeisen, Fischsuppen und Frisch-Käsesorten.
Eigenschaften "2019 Contrade Negroamaro Rosato IGT"
Jahrgang: 2019
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Roséwein
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbauregion: Apulien
Qualität: IGT
Rebsorte: Negroamaro
Charakter: fruchtig & umgänglich, fruchtig & weich, leicht & trinkig
Alkoholgehalt: 12 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Säuregehalt: 6,4 g/l
Restzucker: 4,5 g/l
Trinktemperatur: 9-11 °C
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Fisch, Käse (frisch & mild), Meeresfrüchte, Solo & Aperitif, Vegetarischer Küche
Anschrift Hersteller/Weingut: MASSERIA LI VELI, S.P. Cellino-Campi, Km 1 72020 Cellino S. Marco (BR), Italien
Hersteller | Weingut "Masseria Li Veli"
Entre-deux-Mers auf italienisch…

Was aus dem französischen oft fälschlicherweise als „Zwischen den Meeren“ übersetzt wird (zwischen den Fluten wäre korrekt) trifft im Salento absolut zu. Rund 1000 Jahre vor Christus ließ sich hier ein Volk nieder, das man Messapier nannte. Übersetzt bedeutet es soviel wie "Volk zwischen den beiden Meeren."

Welch passender Name für ein Gebiet, das sich zwischen dem Ionischen Meer im Westen und der Adria im Osten erstreckt. Noch heute markiert eine Straße, die "Limite dei Greci", die frühere Grenze zwischen dem Land der Langobarden im Norden und dem der Byzantiner im Süden.  An diese Straße grenzt auch die Masseria Li Veli.

Der Bauernhof Li Veli gehörte ursprünglich dem Marquis Antonio de Viti de Marco aus Lecce. De Viti de Marco war als Lehrer für öffentliche Finanzwirtschaft bis 1931 an der juristischen Fakultät in Rom tätig und hinterließ der Nachwelt ein bedeutendes wirtschaftswissenschaftliches Werk.

Die Familie Falvo kaufte 1999 das Anwesen, restaurierte den Bauernhof und baute einen großen Keller. Mit über 40 Jahren Erfahrung in der Weinbranche, wusste man die klimatischen Bedingungen zu schätzen. Außerdem ermöglichen die Böden qualitativ hochwertige Weine zu produzieren.

Milde Winter treffen auf heiße Sommer mit wenig Regen. Nächtliche frische Meeresbrisen sorgen für Abkühlung, sodass sich eine fruchtige Säure in den Beeren bilden kann. Die Böden sind von karstiger Natur, teils rot sandig. Sie sind durchlässig, sodass sich im Laufe des Winters in tieferen Schichten reichlich Wasser ansammelt. Da Weinreben bis zu 40 Meter tief wurzeln, haben die Reben konstanten Zugang zu natürlichem Wasser. Auch in den heißesten Sommer entsteht so kein Stress für die Rebstöcke.

Stressfrei ist auch die Weiterverarbeitung des Rebgutes im Keller. Der helle Carparostein aus der Region reflektiert die Sonne. Zusätzlich wird der unten liegende Barrique-Keller mittels Klimaanlage konstant auf 16 °C gehalten. Die gesamte Vinifikation läuft computergestützt ab, sodass man sich flexibel an den önologischen Bedarf der verschiedenen Trauben anpassen kann.

Bei den 33 ha Rebfläche hält man hingegen alte Weintraditionen aufrecht. Die Flächen sind überwiegend mit Negroamaro bepflanzt, die im lokalen Dialekt "niuru maru" genannt wird. Und das darf man wörtlich nehmen, kann man es sinnbildlich mit „doppelt schwarz“ übersetzen. Besser kann man diese leicht bittere Traube nicht charakterisieren. Außer Negroamaro findet sich noch Malvasia Nera um den klassischen Salice Salentino produzieren zu können. Ein Cuvée aus 85 % Negroamaro und 15 % Malvasia Nera. Und selbstverständlich wird hier zwischen den Meeren der bei uns so beliebte Primitivo angebaut.

Fühl dich Rosé!

%
2019 Olivini Garda Classico Chiaretto DOC
Dort, wo andere Ferien machen, ist das Weingut OLIVINI zu Hause: in San Martino delle Battaglie am Gardasee, im Herzen des Lugana-Gebietes. In den schönsten Hanglagen am südlichen Zipfel des Sees rund um den Ort Desenzano besitzt die Familie Olivini rund 26 ha Rebfläche. Geführt wird das Weingut von den Geschwistern Giovanni, Giorgio und Giordana. Seither machen die Drei ihrem Familiennamen wieder alle Ehre, und haben den Betrieb kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut. Mit ins Boot holten sie den jungen Önologen Antonio Crescini, der wie kaum ein anderer innerhalb der großen Gemeinde der „Luganisti“ den Umgang mit dem Trebbiano di Lugana beherrscht. Eine Herzensangelegenheit ist für die Olivinis auch der Chiaretto del Garda. Ein Rosé - anmutig und fein mit einem Duft von Rosen und Pfirsichen. Frisch mit unverwechselbar köstlichem Geschmack und dezenten Nuancen von Mandeln im Nachklang. Serviervorschlag: Hervorragend zu Fisch, gegrillten Sardinen und Spaghetti mit Weißfisch, sowie kombiniert mit Geflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €* 11,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

%
2019 Why Not? Negroamaro - Zinfandel Rosé IGT
Was für eine Kombination... Primitivo steuert die Fruchtigkeit, Negroamaro die Tiefe und Zinfandel die Eleganz bei. Why Not? funkelt typisch lachsrosa, brillant hell im Glas. Begleitet von zart fruchtiger Nase, charakterisiert mit Noten von kleinen roten Früchten, die an einen prall gefüllten Obstkorb erinnern. Im Mund frisch, harmonisch und angenehm weich. Serviervorschlag: Perfekt serviert als Aperitif oder zu leichten Vorspeisen aus Fisch und Gemüse, sowie Risotto.en Sardinen und Spaghetti mit Weißfisch, sowie kombiniert mit Geflügel.

Inhalt: 0.75 Liter (9,32 €* / 1 Liter)

6,99 €* 8,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Bardolino Chiaretto DOC
In klassischer Veroneser Pergolaerziehung werden die Rebstöcke für diesen Bardolino Chiaretto gehegt & gepflegt. Er zeigt sich harmonisch, leicht und spritzig, fruchtig mit jugendlicher Frische und toller Beerenaromatik. Falls Sie vorhaben Ihre Gäste damit zu verwöhnen, sollten Sie lieber ein paar Flaschen mehr kaltstellen. Serviervorschlag: Genau die richtige Wahl für einen schönen Abend auf der Terrasse, sowie zu leichten Vorspeisen und modern leichter Küche.  

Inhalt: 0.75 Liter (7,33 €* / 1 Liter)

5,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Biscardo Rosapasso Originale IGT
Die Weinberge befinden sich in der Gegend der Euganeischen Hügeln. Die Hügelkette ist vulkanischen Ursprungs und vor allem wegen seiner geothermischen Aktivitäten bekannt, weswegen es dort einige bedeutsame Kurorte gibt. Dieser Boden aus uraltem Vulkangestein, ist reich an Mineralien und Ton. Vulkanböden haben die Eigenschaft, Nachts Luftfeuchtigkeit zu speichern und sie Tagsüber an ihre Umgebung abzugeben. Außerdem besitzen sie hervorragende Drainagen, so dass bei Starkregen das Wasser abgeleitet wird. Dies verleiht den Trauben unnachahmliche Merkmale im Vergleich zur Weltproduktion von Pinot Nero. Die deutlich wahrnehmbare Komplexität der Aromen, bei glasklarem Gaumen und perfekter Balance die im Rosapasso zu finden sind. Ein harmonischer und gut strukturierter Rosé, frisch und einladend mit einem langen und saftigen Abgang.Serviervorschlag:  Ideal zu Pasta Vongole, Eisbergsalat mit Frischkäse und Tomaten, Felchen und sommerlichen Salaten. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,80 €* / 1 Liter)

8,85 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Ottella RosesRoses IGT
Mit RosesRoses präsentiert Ottella einen Rosé mit bemerkenswerter Finesse und Charakter. Unterstützt von Kontinuität und Ausgewogenheit mit einem mineralisch fruchtigen Aroma von beerenartigen Akzenten, raffinierter Säure in einem frischen Abgang endend. Umhüllend mit einem Hauch von weißem Pfirsich, angenehmer Entwicklung und gutem Mineralgefühl. Serviervorschlag: Genießen Sie ihn zu Pasta Pesto Genovese, Antipasti, Pasta Vongole, Käse aber auch zum grünen Spargel. 

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Rosa dei Frati DOC
Schmackhaft, frisch und schmeichlerisch am Gaumen, in der Nase frischer Duft von Aprikose und Mandeln. Überaus delikat, mit lebhafter Säure, toller Mineralik und elegant, lang anhaltendem Abgang.Serviervorschlag: Reichen Sie ihn zu Gemüse mit Pilzen, Tomate-Mozzarella oder Risotto.

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Rosa dei Frati DOC 0,375 Liter
Schmackhaft, frisch und schmeichlerisch am Gaumen, in der Nase frischer Duft von Aprikose und Mandeln. Überaus delikat, mit lebhafter Säure, toller Mineralik und elegant, lang anhaltendem Abgang.Serviervorschlag: Reichen Sie ihn zu Gemüse mit Pilzen, Tomate-Mozzarella oder Risotto.

Inhalt: 0.375 Liter (21,20 €* / 1 Liter)

7,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 San Marzano Tramari Rose di Primitivo IGP
Wir sagen TRAMARI ist in diesem Sommer Pflicht! Primitivo mal nicht als Rotwein... die typische Fruchthülle werden Sie aber auch hier nicht missen. Abgeleitet von Tra i Mari (dt. zwischen den Meeren) aus dem tiefsten Süden Apuliens, der wahrlichen Heimat der Primitivo Traube, stammend. Der elegant leichte Roséwein zeigt sich zart rosa im Glas mit einem Hauch von Kirsche und Himbeere in der Nase. Ein eleganter Süditaliener, mit toller Balance aus Frucht, Frische, Mineralität und seiner Ausgeglichenheit. Hole dir das Mittelmeer Feeling nach Hause! Serviervorschlag: ein herrlicher Begleiter insbesondere zu italienischen Vorspeisen und Fischsuppen, Fisch aus dem Ofen, jungem oder leicht gereiftem Käse. Bewertungen (Jahrgang 2019): International Rosé Championschip 2020: SILBER Luca Maroni: 94 Punkte MUNDUS VINI Spring Tasting 2020: SILBER

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Masseria Li Veli

2018 Askos Susumaniello Salento IGT Magnum
Auch das rote Pendant ASKOS Susumaniello steht für Li Veli´s Projekt zur Wiederentdeckung und Selektion antiker, apulischer Rebsorten, die heute fast nicht mehr angebaut werden. Für die Herstellung der Weine werden ausschließlich die einheimischen Rebsorten verwendet, die nach traditioneller Methode, in ihren am besten geeigneten Terroirs, angebaut werden. Als Symbol für die Weinherstellung hat Li Veli den griechischen „Askos“ (= Weinkrug) gewählt. Ein spannender Neuzugang einer autochthoner, lang vergessener Rebsorte. Stets eine Verkostung wert. Er zeigt sich rubinrot mit violettem Schimmer, in der Nase ein deutliches Aroma nach roten Beeren. Von Himbeere über Sauerkirsche bis zu schwarzer Johannisbeere, gefolgt von Lakritz und Rhabarber. Am Gaumen weich mit gutem Polster. Sehr elegant und durch seine feine Tanninstruktur gut ausbalanciert. Der lange Abgang zeigt einen Hauch Mineralität und animierende Frische.

Inhalt: 1.5 Liter (22,00 €* / 1 Liter)

33,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Askos Verdeca Valle d'Itria IGT
ASKOS steht für Li Veli´s Projekt zur Wiederentdeckung und Selektion antiker, apulischer Rebsorten, die heute fast nicht mehr angebaut werden. Für die Herstellung der Weine werden ausschließlich die einheimischen Rebsorten verwendet, die nach traditioneller Methode, in ihren am besten geeigneten Terroirs, angebaut werden. Als Symbol für die Weinherstellung hat Li Veli den griechischen „Askos“ (= Weinkrug) gewählt. Verdeca besticht durch die leuchtend gelbe Farbe, dem intensiv fruchtigen Duft nach tropischen Früchten, Zitrusfrüchten, Birnen und frischen Gewürzen. Am Gaumen voll und ausgewogen mit leicht würzigem, mineralischem Nachklang. Ein spannender Neuzugang einer autochthoner, lang vergessener Rebsorte. Stets eine Verkostung wert.Bewertungen (Jahrgang 2018): Gambero Rosso: 3 Gläser

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Contrade Negroamaro IGT
Das Projekt Contrade befasst sich mit der Herstellung von Weinen, die sich durch ihren unverwechselbaren Charakter und Stil, ihre bemerkenswerte Qualität und das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Contrade-Projekt begann 2015 auf der Grundlage einer Idee der Familie Falvo, Eigentümer des Weinguts Masseria Li Veli in Apulien.Die Beste einheimische Rebsorte, die sowohl die Traditionen als auch die Eleganz Apuliens ausdrückt. Mit einer schon fast selbstverständlichen Beerenfrucht, Saftigkeit und rebellischen Energie zeigt sich diese Interpretation der Familie Falvo. Tiefes Rubinrot, intensives Aroma mit Noten von Kirsch- und Heidelbeermarmelade, Kakao, Süßholz und blumigen Düften. Rund mit warmer Struktur und weichen Tanninen. Kurz gesagt... ein Süditaliener, wie wir ihn lieben!Serviervorschlag: Ratatouille, Kutteln, 

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Contrade Primitivo IGT
Primitivo ist heute (zusammen mit Negroamaro) der berühmteste und sicherlich begehrteste Wein Apuliens. Der Wein ist sehr beliebt bei jungen Weinfreunden, da er vielseitig und leicht zu trinken ist. Vorallem Dank der Noten von roten Beerenfrüchten wie Marasca-Kirschen. Im Glas besticht er durch sein tiefes Rubinrot, feines und fruchtiges Bouquet, gefolgt von würzigen Noten und gut integrierter, mediterraner Säurestruktur. Das Projekt Contrade befasst sich mit der Herstellung von Weinen, die sich durch ihren unverwechselbaren Charakter und Stil, ihre bemerkenswerte Qualität und das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Contrade-Projekt begann 2015 auf der Grundlage einer Idee der Familie Falvo, Eigentümer des Weinguts Masseria Li Veli in Apulien.Serviervorschlag: Ideal zu Gulasch, Ente oder einfach nur Pasta

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Askos Susumaniello Salento IGT
Auch das rote Pendant ASKOS Susumaniello steht für Li Veli´s Projekt zur Wiederentdeckung und Selektion antiker, apulischer Rebsorten, die heute fast nicht mehr angebaut werden. Für die Herstellung der Weine werden ausschließlich die einheimischen Rebsorten verwendet, die nach traditioneller Methode, in ihren am besten geeigneten Terroirs, angebaut werden. Als Symbol für die Weinherstellung hat Li Veli den griechischen „Askos“ (= Weinkrug) gewählt. Ein spannender Neuzugang einer autochthoner, lang vergessener Rebsorte. Stets eine Verkostung wert. Er zeigt sich rubinrot mit violettem Schimmer, in der Nase ein deutliches Aroma nach roten Beeren. Von Himbeere über Sauerkirsche bis zu schwarzer Johannisbeere, gefolgt von Lakritz und Rhabarber. Am Gaumen weich mit gutem Polster. Sehr elegant und durch seine feine Tanninstruktur gut ausbalanciert. Der lange Abgang zeigt einen Hauch Mineralität und animierende Frische.

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Contrade Malvasia - Chardonnay IGT
Das Projekt Contrade befasst sich mit der Herstellung von Weinen, die sich durch ihren unverwechselbaren Charakter und Stil, ihre bemerkenswerte Qualität und das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Contrade-Projekt begann 2015 auf der Grundlage einer Idee der Familie Falvo, Eigentümer des Weinguts Masseria Li Veli in Apulien.Malvasia, eine uralte einheimische Rebsorte des gesamten Mittelmeerraums leitet sich von Monemvasia ab, einer mittelalterlichen byzantinischen Festung und einem Handelszentrum für Weine, die in diesen Gebieten hergestellt wurden. Auch dem hohen Anteil dieser Rebsorte verdankt die Cuvée Ihre Knackigkeit, Aromatik und Fruchtigkeit. Perfekt eingespielt mit dem Chardonnay, zeigt er sich insgesamt cremig, geschmeidig mit toller Frischer und sanfter Spannung. Ein mehr als umgänglicher Allrounder mit subtilen Frucht- und Mineralnoten.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Contrade Negroamaro Rosato IGT
Hervorragend ausgewogener und reizvoll lebhafter Rosé. Am Gaumen mineralisch und harmonisch mit toller Frische und Nuancen von Erdbeeren, Himbeeren und Granatapfel, intensiv und vielschichtig duftend. Ein Rosé der mit seinem geschmeidig-frischen Geschmack voller fruchtig-floraler Aromen zahlreiche Speisen genussvoll begleitet. Das Projekt Contrade befasst sich mit der Herstellung von Weinen, die sich durch ihren unverwechselbaren Charakter und Stil, ihre bemerkenswerte Qualität und das außergewöhnliche Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Das Contrade-Projekt begann 2015 auf der Grundlage einer Idee der Familie Falvo, Eigentümer des Weinguts Masseria Li Veli in Apulien.Servierempfehlung: Ideal zu Vorspeisen, Fischsuppen und Frisch-Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Passamante Salice Salentino DOC
Die Masseria Li Veli hat sich weltweit einen Ruf als Produzent erstklassiger, authentischer Weine aus Apulien erarbeitet und sich unter anderem auf einige selten vorkommende Rebsorten wie Verdeca und Susumaniello spezialisiert. Die Familie Falvo, ehemalige Besitzer des Weinguts Avignonesi in der Toskana, aber mit apulischen Wurzeln, kaufte 1999 die Masseria und ihr 128 Hektar großes Land und hauchte dem Weingut neues Leben ein. Die Vision war es, einen neuen Qualitätsmaßstab in der Region zu setzen, sowohl durch die Bewirtschaftung der Weinberge als auch durch die Weinbereitung. Das Angagement würdigt der Wine Spectator mit der TOP-100 Listung bester Weingüter Italiens. Mit "Passamante" zeigt Li Veli, dass Negroamaro nicht altbacken oder rustikal sein muss. Elegant, definiert und geschmeidig ist hier die Devise. Intensiv in der Nase mit deutlichen Aromen von reifen roten Früchten, gefolgt von würzigen Noten von Zimt und Muskatnuss. Am Gaumen vollmundig, kraftvoll mit gut definierter Säurestruktur und anhaltendem Finish. 

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite