10 % Newsletter Rabatt! Jetzt anmelden
Schnelle Lieferzeiten
Ab 59 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800

2019 La Prendina Falcone

17,90 €*

Füllmenge: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: 213202
Hersteller: La Prendina
Produktinformationen "2019 La Prendina Falcone"

Die Weinbereitung des Cabernet Sauvignon Garda DOC erfolgt durch traditionelle Rotweinbereitung mit langer Mazeration und anschließender 12-monatiger Reifung in kleinen Fässern des zweiten und dritten Durchgangs. Die extreme Sorgfalt im Weinberg sorgt für das Erreichen einer großartigen Konzentration, die ein Wein braucht, der lange in der Flasche lagern kann, ohne die überzeugenden Fruchtnoten zu verlieren, die ihn auszeichnen. Das Bukett ist geprägt von Pfeffernoten, Waldfrüchten und einem Hauch süßer Vanille. Am Gaumen noch mehr Frucht, dezentes Holz im Hintergrund. Zeigt eine große Tiefe und Struktur mit einer reichen Textur und samtigen Tanninen im Abgang.


Eigenschaften & Allergene "2019 La Prendina Falcone"
Jahrgang: 2019
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Rotwein
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbauregion: Venetien
Qualität: DOC
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Charakter: elegant & samtig, fruchtig & weich
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Trinktemperatur: 16-18 °C
Reifepotential: 5 Jahre
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Beef & Steak
Anschrift Hersteller/Weingut: Az. Agr. La Prendina, Strada San Pietro, 86 Mozambano - 46040 Mantova, Italien
Hersteller | Weingut "La Prendina"
Das Agrarunternehmen hat eine jüngere Geschichte im Weinsektor. Im Jahr 1958 erworben und nach tiefgreifenden Änderungen der hydrogeologischen Struktur wurde mit dem Anbau der Rebe begonnen, wobei die von den Eigentümern in Custoza gesammelten Erfahrungen genutzt wurden.

La Prendina ist ein altes, ursprünglich als Bauernhof, bekanntes Anwesen. In der Kartographie zur Zeit der Gonzaga, Herren von Mantua, existierte Prendina schon. Jüngere Zeugnisse überliefern das Vorhandensein einer Kirche und eines Turms. Dieser mit "Taubenschlag" bezeichnete Turm ist Teil der heutigen Gebäude und im Firmenlogo abgebildet.

Erst als "La Prendina" 1958 den Besitzer wechselte, schuf man die Voraussetzungen für den Weinanbau. Denn hatten die neuen Eigentümer Erfahrung mit Custoza. Aber man setzte auch von Anfang an auf Rotweine.

Ursprünglich wurden die Weine unter der Marke Cavalchina vermarktet, erst seit 1990 ist La Prendina eine völlig autonome Marke. Der Erfolg der Rotweine beruht auf zwei Faktoren. Zum einen setzte man auf international geschätzte Bordeaux-Reben. Zum anderen auf eine ökologische Landwirtschaft und Respekt vor der Rebe. So lässt man den Weinen Zeit sich im Keller zu entwickeln, mit dem Ergebnis, dass man ausdrucksstarke Tropfen bekommt, die die besonderen Eigenschaften der Sorten hervorheben. So entstehen Weine, die perfekt Speisen begleiten, statt von ihren Aromen abzulenken.

Alle Weine ansehen

Lass dich inspirieren!

Demnächst
2017 Pratello Mille 1 Garda Rosso DOP
Mille bringt unserer Meinung nach, eindeutig mehr Hubraum auf die Straße als der gute alte Fiat Topolino, das Wahrzeichen der italienischen Automobilindustrie. Schon beim Einschenken zeichnet er sich durch seine intensive purpurrote Farbe aus und lässt die Dichte bereits erahnen. Die kompakte Struktur in Kombination mit der Farbe des Weines erinnert an eine Aubergine. In der Nase eine Invasion von blumigen Düften, wie Alpenveilchen und Holunderbeeren, gefolgt von einer Explosion von fruchtigen und würzigen Noten, wie Blaubeere und Wacholder. Am Gaumen samtig weich und doch von einer kraftvollen Struktur. Begleitet von einer betörenden Fruchtaromatik nach Erdbeeren, Stachelbeeren und Zwetschgenmarmelade. Im Abgang seidige Tannine, gefolgt von einer einer milden Holznote, die er dem 12 monatigen Ausbau in Tonneaux und französischen Holzfässern zu verdanken hat. Serviervorschlag: Hervorragend zum Barbecue aber auch klassisch zu Pasta und Kalbsbries.

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Ronchedone Rosso DOC
Hier beweist die Familie Dal Cero, dass sie auf dem eigentlichen Weißweinboden nicht nur die berühmten Weißweine wie Lugana I Frati, sondern auch einen führenden Spitzenrotwein erzeugen kann. Voluminös, kraftvoll, Vanille und Karamell in der Nase, Aromen von Himbeere und Cassis im Geschmack. Feine Holznoten und aromatische Tannine, begleitet von einem langen Abgang.Serviervorschlag: Ideal zu rotem Fleisch mit mittlerer und langer Zubereitung, Feder- und Haarwild, gereiften Käse, reichhaltigen Nudelgerichten mit Trüffel und Suppen mit Fleisch

Inhalt: 0.75 Liter (25,27 €* / 1 Liter)

18,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2018 Montonale La Conta
"La Conta" – das ist der älteste Cru im Besitz des Weinguts Montonale. Francesco Girelli legte ihn vor über 100 Jahren an, die Bestockung mit Cabernet Sauvignon und Merlot erwies sich als Glücksgriff. Auch die verjüngten Reben sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Sie fühlen sich im milden Mikroklima des Gardasees bei Desenzano wohl, und Francescos Nachfahren vinifizieren daraus einen durchaus eigenständigen Bordeaux-Blend von Rasse und Klasse. Mit 5.000 Flaschen jährlich ist die Produktion schmal, der Preis gemessen an der hohen Qualität, erstaunlich niedrig.Mindestens 12 Monate lang reift der Jungwein in französischen Barriques und eben so lang auf der Flasche. Dann schmeckt man die Weisheit der alten Reben. Polierte Tannine und harmonische Säuren runden das nuancenreiche Fruchtbild ab, in dem der Eindruck schwarzer Herzkirschen und dunkler Beeren dominiert. Komplexität und Eleganz auch im langen Abgang. Speiseempfehlung: Schmorbraten vom Rind, Ochsenschwanzsuppe und Käsesoufflé

Inhalt: 0.75 Liter (37,33 €* / 1 Liter)

28,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Montonale La Venga
Hier verschmilzt förmlich die Lebhaftigkeit des Barbera mit der Weichheit des Marzemino. Dieser Rotwein, von der Südküste des Gardasees stammend, verdankt seinen Namen der Einzellage "La Venga". Ihre frischen, lehmigen Böden verleihen dynamische Säure, ein rundes Mundgefühl und Textur mit einer schönen, lebendigen Persönlichkeit. La Venga wird 8 Monate in Edelstahl ausgebaut und reifte weitere 6-8 Monate auf der Flasche. Am Gaumen ausgewogen und intensiv fruchtig. Herrlich dynamisch mit vibrierendem Charakter. Ein vielseitiger Wein, der dazu einlädt mehr als ein Glas zu trinken.Seine angenehme Säure macht ihn zu einem vielseitigen Essensbegleiter. Perfekt zu Pasta mit Fleischsauce, zu italienischer Lasagne, zu Rindfleisch, zu feinen Aufschnitt und halbfesten Käsesorten.

Inhalt: 0.75 Liter (20,67 €* / 1 Liter)

15,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2018 Ronchedone Rosso Magnum
In der Gegend, in der sich die ersten Moränenhügel erheben, werden auch Rotweine voller Geschmack und Stärke gewonnen. Und der Ronchedone ist dafür der absolute Beweis. Von dem Moment an, als man erahnte, dass einige Gegenden und Mikroklimas für die Produktion eines solchen Wein geeignet waren, sehnte man ihn sich herbei. Marzemino, Sangiovese und ein kleiner Anteil an Cabernet Sauvignon führen zu einem Wein, der nicht unbemerkt bleiben kann. In der Nase reich an Noten von roten Früchten, mazerierten Heidelbeeren, in Alkohol eingelegte Sauerkirschen, Balsamico-Noten und Konfitüre. Am Gaumen ist er kraftvoll und energisch, sauber, würzig, mit einem guten Säuregehalt, was als typisches Kennzeichen auf den Boden am Gardasee zurückzuführen ist. Serviervorschlag: Ideal zu rotem Fleisch mit mittlerer und langer Zubereitung, Feder- und Haarwild, gereiften Käse, reichhaltigen Nudelgerichten mit Trüffel und Suppen mit Fleisch

Inhalt: 1.5 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

43,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Nur 1 auf Lager!
2017 Ripasso Valpolicella Classico Superiore DOC
Die Trauben Corvina, Molinara und Rondinella sind die Basis für die Herstellung der großen Weine von Verona wie Valpolicella, Ripasso und Amarone, die einen großen internationalen Erfolg haben. Der Anbau der Weinberge erfolgt auf dem Hügel der kleinen Städte um Verona auf etwa 150 bis 250 Metern über dem Meeresspiegel. Die Trauben werden immer noch von Hand geerntet und in Holzkisten gelegt. Dies wird normalerweise im Morgengrauen oder am späten Abend gemacht, um die intensive Hitze zu vermeiden, unter der die Trauben tagsüber leiden können. Die in den frischen Stunden aufgenommene Traube ist intakt und unterliegt daher während des Transports keiner Hautfermentation. Im Januar und Februar wird der Wein wieder auf die edlen Schalen von Amarone übertragen. Auf diese Weise wird die Weinstruktur stärker, reich an komplexen Düften und Tanninen. Anschließend reift der Valpolicella 12 Monate in Eichenfässern.Serviervorschlag: Ideal zu reifem Käse, Braten & Wild

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Nur 7 auf Lager!
2016 Biscardo Amarone della Valpolicella Classico DOCG
Die Trauben für diesen Amarone wachsen auf den Hügeln rund um Verona in einer Höhe von etwa 150 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel. Die Ernte der Trauben erfolgt am frühen Morgen oder am Abend, sobald es kühl ist. Auf diese Weise bleibt die Qualität der Trauben sehr gut erhalten. Nach der Ernte werden die Trauben getrocknet und erhalten so eine hohe Konzentration von Aromen und Zucker. Die Qualität der Traubenschale ist wichtig für den Amarone, denn das verleiht ihm Tannine, Farbe und seine Geschmacksintensität. Der Trocknungsprozess dauert etwa 120 Tage. Nach dem Trocknen werden die Trauben zerkleinert und bei niedriger Temperatur bis zu 50 Tagen vergoren. Der Wein reift in Edelstahltanks, im Anschluss daran in kleinen Holzfässern.Biscardos Amarone zeigt eine granatrote Farbe und ein ausgeprägtes Bouquet mit intensiven Noten von Kirschen. Der Geschmack ist samtig mit schönen Noten von Kirschen und Bittermandel. Serviervorschlag: Harmoniert insbesondere zu rotem Fleisch und Wild

Inhalt: 0.75 Liter (33,53 €* / 1 Liter)

25,15 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Nur 10 auf Lager!
2018 Biscardo 3 Ori
Ein Rotwein mit großem Potenzial für Genießer auf der ganzen Welt, der seine Wurzeln in der italienischen Tradition und in der Erfahrung von mehr als 100 Jahrgängen der Familie Biscardo hat. Intensives Rubinrot, das mit zunehmendem Alter zu Granat neigt. Würzig mit einem Hauch von Kirsche, Schwarzkirsche und Pflaumenkompott im Bukett. Feiner und samtiger Gaumen, anhaltend, mit weichen Tanninen am Ende.Serviervorschlag: Ideal zu reifem Käse, Braten & Wild

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Wein & Mehr Newsletter Anmeldung

Der Newsletter für Wein-Begierige! Jetzt anmelden und 10 % Newsletter Rabatt erhalten

Ich habe die Datenschutzerklärung*

*Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich jederzeit möglich. Sie erhalten Ihren 10 % Willkommens-Rabatt nach bestätigter und erstmaliger Anmeldung zum Newsletter. Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.