5 % Newsletter Rabatt! Jetzt anmelden
Schnelle Lieferzeiten
Ab 59 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800

2021 Moscato d'Asti La Caliera DOCG

9,95 €*

Füllmenge: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Flaschengröße
Produktnummer: 114002
Hersteller: Borgo Maragliano
Produktinformationen "2021 Moscato d'Asti La Caliera DOCG"
Der Name La Caliera wurde als Hommage an eine Dame gewählt, deren Haus am Rande der Weinberge lag und die eine wertvolle Rolle im Leben der Winzerfamilie spielte. Die Erinnerung an ein warmes, großzügiges Herz und einen ruhigen, edlen Charakter spiegelt sich in diesen alten Weinbergen wider, deren Reife eine Weinlese mit "Anregungen" hervorbringt. Die ungewöhnliche und unverwechselbare Rebe erzeugt einen vollmundigen, robusten und samtigen Moscato d’Asti. Das intensive Aroma duftet nach kandierten Früchten, Akazienblüten und einem typischen moschusartigen, aber zarten Bukett. Der Duft von Veilchen ist einzigartig. Ein fantastisch "lieblicher" Vertreter mit viel Eleganz und betörender Leichtigkeit mit nur 5 % vol. Alkohol.


Serviervorschlag: Zu Süßspeisen, Obst, Gebäck, Panettone
Eigenschaften & Allergene "2021 Moscato d'Asti La Caliera DOCG"
Jahrgang: 2021
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Weißwein
Geschmack: fruchtsüß
Land: Italien
Anbauregion: Piemont
Qualität: DOCG
Rebsorte: Moscato/Muskat
Charakter: fruchtig & umgänglich, leicht & trinkig
Alkoholgehalt: 5 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Trinktemperatur: 9-11 °C
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Dessert, Solo & Aperitif
Anschrift Hersteller/Weingut: Borgo Maragliano, Regione San Sebastiano, 2, 14051 Loazzolo AT, Italien
Hersteller | Weingut "Borgo Maragliano"
1790 erblickte Giovanni Galliano das Licht der Welt. Er entwickelte sich zu einem unternehmungslustigen und hartnäckigen Mann, der viel reiste, um seinen Horizont zu erweitern. 1850 entschloss er sich die ersten Ländereien in der Gemeinde Loazzolo zu kaufen, fest davon überzeugt, das ideale Terroir für den Anbau von Weinreben gefunden zu haben.

Im frühen 20. Jahrhundert traf die Familie ein schwerer Schicksalsschlag, als Giovannis Neffe stirbt und dessen Frau mit den kleinen Kindern Anna-Maria und Giuseppe allein dasteht. Doch sie gaben nicht auf! Als Giuseppe selbst Vater ist, ermutigt er seinen Sohn Carlo in Alba Önologie zu studieren. Er macht sich mit der Unterstützung seines Vaters auch sofort an die Weinbereitung des Moscato. Die Leidenschaft der 5. Generation war geweckt! Der Einsatz von Chemikalien wird auf ein Minimum beschränkt, damit die Umwelt so weit wie möglich geschont wird. Auch hält man die Erträge niedrig, um die Qualität zu gewährleisten, die man mit Weinen aus dem Piemont verbindet.

Alle Weine ansehen

Lass dich inspirieren!

Nur 8 auf Lager!
2015 Riesling Spätlese "Kiedrich Turmberg" edelsüß VDP. Erste Lage
Der Lagenname Thurmberg/Turmberg oder auch nur Berg leitet sich vom erhaltenen Bergfried der ehemaligen Burg Scharfenstein ab. Südsüdwestlage mit steinig-grusigen Böden, hohem Anteil an Phylliten und Steigungen bis zu 60?%. Feinste Spätlese mit enormem Potenzial, hoher Mineralität und viel Spiel zwischen Säure und natürlicher Süße, wie es nur beim Riesling aus den besten Schiefer-Lagen möglich ist.Serviervorschlag: Insbesondere zu jeglicher Art von Dessert, Kuchen und Gebäck.

Inhalt: 0.75 Liter (78,67 €* / 1 Liter)

59,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2020 Trittenheimer Apotheke Riesling Auslese
Die Weinlage „Trittenheimer Apotheke“ liegt größtenteils auf der rechten Moselseite, gegenüber von Trittenheim. Es handelt sich fast ausschließlich um Steilhänge mit Steigungen von teilweise über 70°. Der nach Südwest ausgerichtete Hang besteht zu großen Teilen aus Devonschiefer in Verbindung mit einem fruchtbaren Lössanteil. Gestein und Ausrichtung schaffen die Grundlage für hervorragende Rieslingweine, wie sie international geschätzt werden. Denn durch die nächtliche Wärmeabgabe des Schiefers, kann die Säure in den Beeren gut verstoffwechselt und abgebaut werden. Feine Säure und stoffige Mineralität mit weicher Textur sind das einmalige Ergebnis.Auf eine Handlese folgt die schonende Pressung. Die Vergärung erfolgt auf natürlichen Hefen im klassischen Moselfuder, einem länglichen 1000 Liter Eichenfass, in dem schon früher die Mönche Wein produziert haben. Dort darf er auf seinen Hefen bis Mai ruhen.Die Riesling Auslese präsentiert sich mit reiner, glasklarer Süßweinstilistik. Zeigt eine präzise Komplexität gepaart mit animierendem Süße-Säure-Spiel. Dazu Noten von Brombeere, Ingwer und Kräuter. Durch das ausbalancierte Säurespiel und die elegante Mineralität präsentiert sich ein Süßwein mit viel Finesse und enormen Reifepotenzial. Auszeichnungen:James Suckling: 95 Punkte (Jahrgang 2020)Falstaff: 94 Punkte (Jahrgang 2020)

Inhalt: 0.5 Liter (55,40 €* / 1 Liter)

27,70 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2020 Trittenheimer Apotheke Riesling Kabinett
Kabinett Weine zeichnen sich durch eine Leichtigkeit am Gaumen aus, die animiert ein zweites Glas zu trinken. Die aus reifen Trauben produzierten Kabinett Weine sind zudem niedrig im Alkoholgehalt, oftmals nur 7 – 8 % vol. Seit 1971 steht „Kabinett“ auch für selbständige Naturweine, die gewisse gesetzliche Anforderungen einhalten müssen. Es gibt den Kabinett sowohl trocken als auch restsüss. Da er weniger Alkohol und Wucht aufweist, ist er ein wunderbarer Begleiter zu allen Speisen. Vielleicht auch deswegen der Favorit der Pfälzischen Weinkönigin.Die Apotheke Kabinett kommt aus den besonders steilen Lagen von teilweise über 70°, die nur von Hand geerntet werden können. Der nach Südwest ausgerichtete Hang besteht zu großen Teilen aus Devonschiefer in Verbindung mit einem fruchtbaren Lössanteil. Steillagen mit Schiefer strahlen die Wärme des Tages nachts ab. Im Verbund mit der kühlen Nachtluft führt das zu einer feinen Säure und stoffig würzigen Mineralität.Nur mit natürlichen Hefen im klassischen Mosel „Fuder“ von 1000 Liter vergoren und bis April auf der Hefe gestanden, zeigt sich Clüsserath´s Kabinett mit einem feinen Süße-Säure-Spiel, kombiniert mit dezent zurückhaltender Frucht von Johannisbeere, Litschi und dezent würzigen Noten. Ein tiefgründiger, eleganter Riesling mit mineralischem Nachhall.Einen Riesling Kabinett sollten Sie zu einem Jungwildschweinbraten oder einem Boeuf Stroganoff probieren. Ebenfalls perfekt zur Brotzeit mit Wildschweinpastete und mittelfesten Käsesorten. Auszeichnungen:James Suckling: 95 Punkte (Jahrgang 2020)Vinum: 93 Punkte (Jahrgang 2020)

Inhalt: 0.75 Liter (22,13 €* / 1 Liter)

16,60 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2019 Dhron Hofberger Riesling Auslese
Dhron gilt als einer der ältesten Weinbauorte. Zu beiden Seiten der Mosel und um den Ort herum, liegt der Hofberg. Die teilweise steinigen Böden aus Blauschiefer enthalten auch Eisenoxideinschlüsse. Dieser oftmals rötliche Boden verleiht den Weinen eine lagentypische rote Würzigkeit mit opulenter Frucht. Die Teilstücke im Mittelbau gelten als die besten des Dhroner Hofbergs.Genau in diesen Mittelbau werden die Trauben für die Riesling Auslese von Hand gelesen und schonend gepresst, was neben den Lagen die Grundlage für die hohe Qualität der Clüsserath Weine schafft. Die Vergärung erfolgt nur mit natürlichen Hefen im klassischen Mosel „Fuderfaß“. Danach reift der Wein bis Juni auf der Hefe. Diese lange Reifezeit führt zu einer opulenten Frucht und der typischen Clüsserath Handschrift. Fruchtaromen von Aprikose und Mirabelle im Einklang mit Haselnuss und Mokka Nuancen enden in einem würzig langen Nachhall. James Suckling: 96 Punkte (Jahrgang 2019)

Inhalt: 0.5 Liter (50,00 €* / 1 Liter)

25,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2021 Moscato d'Asti La Caliera DOCG 0,375l
Der Name La Caliera wurde als Hommage an eine Dame gewählt, deren Haus am Rande der Weinberge lag und die eine wertvolle Rolle im Leben der Winzerfamilie spielte. Die Erinnerung an ein warmes, großzügiges Herz und einen ruhigen, edlen Charakter spiegelt sich in diesen alten Weinbergen wider, deren Reife eine Weinlese mit "Anregungen" hervorbringt. Die ungewöhnliche und unverwechselbare Rebe erzeugt einen vollmundigen, robusten und samtigen Moscato d’Asti. Das intensive Aroma duftet nach kandierten Früchten, Akazienblüten und einem typischen moschusartigen, aber zarten Bukett. Der Duft von Veilchen ist einzigartig. Ein fantastisch "lieblicher" Vertreter mit viel Eleganz und betörender Leichtigkeit mit nur 5 % vol. Alkohol.Serviervorschlag: Zu Süßspeisen, Obst, Gebäck, Panettone

Inhalt: 0.375 Liter (21,07 €* / 1 Liter)

7,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2015 Cuvée Terrement Moelleux AOC edelsüß 0,5 l
Daniel Hecquet eignete sich sein theoretisches Wissen am Institut für Önologie in Bordeaux an. Die Praxis lernte er auf dem bekannten Château d'Yquem, bevor er zum elterlichen Familienweingut zurückkehrte. Wie bei dem Vorzeigeweingut gelernt, begeistert Daniel mit einem Süßwein, der für unseren Chef die beste Preis-Leistung und eine sensationelle Alternative zu Sauternes bietet. Klare Frucht mit Noten von Vanille und Honig. Dazu vielschichtige Aromen nach gerösteten Mandeln , Pfirsich oder getrockneten Aprikosen, etwas Zimt. Abschließend ein raffiniertes Säure-Spiel, dass die Süße erst richtig in Szene setzt. Ein edler Tropfen! Serviervorschlag: Er ersetzt ein Dessert! Empfiehlt sich auch zu Apfelküchlein und allen Dessertvariationen Ihrer Wahl bis hin zu einer gemischten Käseplatte.

Inhalt: 0.5 Liter (35,80 €* / 1 Liter)

17,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vergriffen
2018 Sweet Secrets Tinto 35g/l Restsüße by Quinta Plansel
Sweet Secrets ist kreiert für Genießer, die es gerne etwas “süß” haben. Der Wein, mit seiner kräftigen granatrot-violetten Farbe duftet nach frischen Himbeeren und röstig-schokoladigem Aromen. Im Mund entfaltet sich ein intensiver Fruchtgeschmack nach schwarzen Johannisbeeren und dunklen Kirschen. Im Abgang bleibt der kompottige Fruchtgeschmack, begleitet von seidigen und sanften Tanninen.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Wein & Mehr Newsletter Anmeldung

Der Newsletter für Wein-Begierige! Jetzt anmelden und 5 % Newsletter Rabatt erhalten

Ich habe die Datenschutzerklärung*

*Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich jederzeit möglich. Sie erhalten Ihren 5 % Willkommens-Rabatt nach bestätigter und erstmaliger Anmeldung zum Newsletter. Der Newsletter Rabatt gilt ausschließlich auf das reguläre Sortiment, bereits rabattierte Artikel ausgeschlossen. Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.