10 % Newsletter Rabatt! Jetzt anmelden
Schnelle Lieferzeiten
Ab 59 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800
Rheinhessen
Rheinhessen besitzt ca. 26.500 ha Rebfläche. Das ist mehr als ein Viertel der bundesweiten Anbaufläche. Damit ist Rheinhessen das größte Weinbaugebiet in Deutschland. Da findet sich für jeden Geschmack der passende Tropfen…
Historisch leitet sich der Name von der Provinz Rheinhessen ab. Sie gehörte von 1816 bis 1919 zum Großherzogtum Hessen. Anschließend verblieb sie politisch bis 1945 beim Volksstaat Hessen. Der Name ist etwas irreführend, denn es liegt nicht in Hessen, sondern in Rheinland-Pfalz.

Im Norden und Osten wird Rheinhessen vom Rhein begrenzt. Südlich schließt sich die Pfalz an. Im Westen grenzt Rheinhessen an eines der jüngsten deutschen Weinanbaugebiete, die Nahe. Durch Taunus, Soonwald und das Donnersbergmassiv werden die Weinberge gegen starke Regenschauer aus Westen geschützt. Odenwald und Taunus halten außerdem kalte Nordwinde ab. Landschaftlich kann man Rheinhessen als Land der tausend Hügel bezeichnen. Der ein oder andere spricht deswegen auch von der Toskana am Rhein.

Nur in der Region Bingen, Nierstein, Nackenheim finden sich Steillagen vorwiegend mit Schiefer. Im sanften Hügelland dominieren Löss- und Sedimentböden, aber auch Quarzit- und Porphyr-Verwitterungsböden. Riesling und Müller-Thurgau bedecken 1/3 der Anbaufläche. Die 5% Spätburgunder verdienen Beachtung, vor allem wenn sie aus der Rotweininsel um Ingelheim kommen. In dem Raum um Bingen werden einige hervorragenden Rieslinge produziert. Getoppt noch von der Rheinfront um Nierstein, die Krone der rheinhessischen Weine. Von hier kommen Rieslinge großartigen Formats, voll Körper, Struktur und Eleganz, die mit den übrigen Weinen des gesamten Hügellandes nichts gemein haben.

Wein & Mehr Newsletter Anmeldung

Der Newsletter für Wein-Begierige! Jetzt anmelden und 10 % Newsletter Rabatt erhalten

Ich habe die Datenschutzerklärung*

*Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich jederzeit möglich. Sie erhalten Ihren 10 % Willkommens-Rabatt nach bestätigter und erstmaliger Anmeldung zum Newsletter. Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.