10 % Neukunden Rabatt! Jetzt registrieren
Schnelle Lieferzeiten
Ab 49 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800

2021 Sauvignon Blanc Pays d´Oc

7,50 €*

Füllmenge: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: 146038
Hersteller: Les Jamelles
Produktinformationen "2021 Sauvignon Blanc Pays d´Oc"
Der Sauvignon Blanc - aromatisch, mit intensiven und üppigen Aromen sowie einem runden und erfrischenden Abgang. Im Glas hellgelb mit grünlichen Reflexen, Duft nach Zitrusfrüchten und Pfirsich, im Geschmack sehr typisch und mit schöner Säure, Nuancen von Apfel, Cassis, Pfirsich.

Serviervorschlag: gut gekühlt als Aperitif, zu einem Goldbrassen-Ceviche, oder einem Salat aus Garnelen, Pampelmuse und Avocado sowie zu gegrilltem Kabeljau mit Citronenjus.
Eigenschaften & Allergene "2021 Sauvignon Blanc Pays d´Oc"
Jahrgang: 2021
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Weißwein
Geschmack: trocken
Land: Frankreich
Anbauregion: Languedoc
Qualität: Pays d´Oc
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Charakter: frisch & mineralisch, leicht & trinkig
Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Säuregehalt: 6,5 g/l
Restzucker: 0,8 g/l
Trinktemperatur: 9-11 °C
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: asiatischer Küche, Fisch, Meeresfrüchte
Anschrift Hersteller/Weingut: Les Jamelles, 1 Route des Corbières, 11800 Monze, Frankreich
Hersteller | Weingut "Les Jamelles"
Als Catherine und Laurent Delaunay zu Beginn der 1990er-Jahre frisch gebackene Önologen waren, träumten sie von einem Weinsortiment, das schmackhaft und aromatisch sein sollte. Gedacht für alle Liebhaber guter Weine, egal ob Weinneulinge oder Kenner. Sie nannten ihr Sortiment Les Jamelles, ein weiblicher Name im Plural, der die Vielfalt ihrer Rebsorten spiegelt und dessen Klang an das Languedoc erinnert. Inzwischen handelt es sich bei Les Jamelles um eine der größten Kollektionen an Rebsortenweinen in Südfrankreich.

Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, setzten Catherine und Laurent ab 2010 alles daran, ihre Versorgung mit qualitativ hochwertigen Trauben zu sichern. Daher wurden für mehr als 400 ha Rebgärten mit Winzern Verträge geschlossen, in denen diese sich verpflichten, sich an einen ganz genau festgelegten Anforderungskatalog zu halten: Einsatz eines nachhaltigen Weinbaus, Festlegung des Weinlesezeitpunkts durch das technische Team, wenn dieses die Trauben für optimal ausgereift hält, gemeinsames Aussuchen der Rebsorten für die einzelnen Parzellen usw. In all diesen Punkten besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen Winzern und Team von Les Jamelles.

2015 erstanden sie in Ouveillan in der Ebene von Narbonne entlang des Canal du Midi im ehemaligen Bett der Aude 60 ha Rebflächen (Tonlehmböden mit viel Kies). Inzwischen werden 26 Rebsorten vinifiziert. Die Weine stammen im Wesentlichen aus etwa 15 Lagen in der gesamten Region Languedoc-Roussillon, wobei sich die meisten davon in den Departements Aude und Hérault befinden.

Alle Weine ansehen

Les Jamelles

2018 Sélection Parcellaire Vallée de la Bretonne Syrah
Mit der „Sélection parcellaire“ (Parzellenweine) zeichnet sich Les Jamelles durch die Auswahl einzigartiger Terroirs aus. In der Presse und bei internationalen Wettbewerben schon wiederholt erwähnt und prämiert. Die Parzelle, aus der dieser Syrah stammt, befindet sich im Nordwesten der Corbières, am Fuße des Alaric-Gebirges. Der Syrah zeichnet sich durch seine Feinheit, seine Eleganz und eine herrliche Länge am Gaumen aus. Er bietet sowohl fruchtige Aromen (schwarze Johannisbeeren) als auch würzige (Lakritze) und schön blumige Noten (Veilchen, Rosen, Lilien). In der Nase verbinden sich Noten von frischem Eichenholz mit einem leichten Vanilleduft. Sein Ausdruck ist wunderbar elegant und schmackhaft! Serviervorschlag: zu gebratener Ente mit schwarzen Oliven und Steinpilzen, zu gegrilltem Steak in Pfeffersoße. Liebhaber der internationalen Küche genießen ihn auch zu Thunfisch-Tartar oder gefüllten Weinblättern. Kann gerne eine halbe Stunde vor dem Servieren dekantiert werden.Decanter 2021: 93 PunkteMundus Vini 2021: GOLD

Inhalt: 0.75 Liter (23,33 €* / 1 Liter)

17,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Pinot Noir Pays d´Oc
Der in beschränkten Mengen hergestellte Pinot Noir, bricht mit vorgefassten Meinungen über diese Rebsorte, wenn sie außerhalb ihres Herkunftsgebietes angebaut wird. Er besitzt eine dunkle Farbe mit rubinroten Nuancen, begeistert durch  Duftnoten roter und schwarzer Beeren, dazu Blütentöne, sowie feine Holz- und Vanille- Aromatik. Am Gaumen komplex und fruchtig, reich, lang und fett. Seine Tannine sind umhüllt und gut eingebunden. Unbedingt eine Entdeckung wert!Serviervorschlag: Ideal zur traditionellen Brotzeit, Geflügelfleisch (Hühnchen in Sahnesauce) und leichten Käsesorten

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 €* / 1 Liter)

7,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Roussanne Pays d´Oc
Der Roussanne von Les Jamelles wird aus Trauben gekeltert, die in einem etwa 20 Jahre alten Weingarten nördlich von Béziers an den Hängen am Orb heranwachsen. Seine Vollmundigkeit und Ausdrucksstärke resultieren aus den Kalk-Lehm-Böden, sowie aus dem Temperaturgefälle zwischen Tag und Nacht. Die Trauben werden in den frühen Morgenstunden geerntet, der Most stark vorgeklärt („Débourbage“). Die alkoholische Gärung erfolgt langsam in Edelstahltanks bei einer Temperatur von 18 °C bis 19 °C. Anschließend folgt ein mehrmonatiger Hefeausbau. Damit der Wein seine ganze Frische behält, kommt es zu keiner malolaktischen Gärung.Er zeigt sich ausdrucksstark, ölig mit einem blumigen Bukett, das an Geißblatt, Pfingstrosen und Weißdorn erinnert. Am Gaumen verwöhnt er uns mit Aromen von Aprikosen und Trockenobst. Ein äußerst aromatischer Wein voller Finesse, Leichtigkeit und Eleganz.Serviervorschlag: Gekühlt als Aperitif servieren, auch zu Jakobsmuscheln, hellem Fleisch mit einer leichten Soße, Lachssteak, Käse-Gnocchis, Auberginenquiche oder Ziegenkäse.

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2019 Sélection Spéciale Cabernet - Merlot
Die Serie „Sélection Spéciale“ von Les Jamelles zeigt das ganze Savoir-faire von Catherine Delaunay in der Kunst der Weinkomposition. Sie sind das Ergebnis einer herausragenden Arbeit und alter Reben, die auf den besten Terroirs des Languedoc angebaut werden. Die Trauben stammen aus zwei Lagen: den Ausläufern der Montagne Noire im Norden von Carcassonne, die dem Wein zu Frische und Gewürznoten verhelfen. Und aus der Ebene der Aude, die ihm Länge und Struktur verleiht.In der Nase gibt er sich intensiv und komplex mit Aromen von Himbeeren, reifen schwarzen Johannisbeeren, kandierten Tomaten, rosa Pfeffer und Kaffee. Seine geschmeidigen Tannine umspielen den Gaumen. Ein runder, fleischiger, reifer Wein mit ganz viel Ausdrucksstärke!Servierempfehlung: Genießen Sie ihn zu mit einem Rippensteak vom Rind oder einem Entrecote, zu Entenbrust, Kaninchen- oder Wildschweinpastete.

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Cabernet Sauvignon Pays d´Oc
Die Trauben für diesen würzigen Cabernet stammen aus vier unterschiedlichen Lagen, die ihm Ausdrucksstärke und Fülle einerseits, aber auch Vollmundigkeit und Komplexität anderseits verleihen. Eine gewisse Eleganz beibehaltend, zeigt er auch eine regionale Note.Im Glas dunkelrot, nimmt die Nase als erstes rote Beeren und würzige Düfte wie Zimt und Minze war. Die seidigen Tannine werden begleitet von grünem Pfeffer, Zedern und Walnüssen.Idealer Begleiter von Gratins, Pot-au-feu, Grillfleisch oder einem Lamm-Karree. Oder runden Sie ein Cassoulet mit ihm ab.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Malbec Pays d´Oc
Im Languedoc findet man die Rebsorte Malbec nur sehr selten. Dennoch hat Les Jamelles sehr unterschiedliche Lagen entdeckt, deren 30 Jahre alte Rebstöcke sehr gute und kleine Erträge erzielen. Diese befinden sich im Hérault, an den Hängen am Orb auf sehr warmen Parzellen mit Rollkies, deren Trauben dem Wein zu seiner Tiefe und Farbe verhelfen. Malbec zeigt sich ausdrucksstark, würzig in der Nase mit Noten von Lakritze sowie von roten und dunklen Früchten. Am Gaumen ist er samtweich und gut strukturiert. Er verwöhnt mit Aromen von Früchten, lange nachhallenden Gewürznoten und feinen Tanninen, die ihm die eleganten Länge verleihen.Serviervorschlag: zu mediterraner Küche (Ratatouille), zu Couscous, Tajine, gegrilltem roten Fleisch, deftigen oder scharfen Gerichten, zu Wurst- und Käseplatten, aber auch zu einem Schokoladendessert.

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Merlot
Dieses Cuvée wird aus 5 Lagen produziert. Jede Lage bringt eine Eigenschaft mit, die dem Wein seinen Charakter verleiht. Während die Lagen aus dem Hinterland dem Wein vor allem Ausdrucksstärke, Länge am Gaumen und Struktur schenken, sorgen die Küstenregionen für Opulenz und Frische. Die Vollmundigkeit und die  geschmeidigen Tannine erhält er aus den halbhügeligen Hängen am Orb und im Hérault. Der Ausbau erfolgt im Holz: 2/3 französische Eiche und 1/3 amerikanische Eiche. Als Ergebnis zeigt er sich von dunkler Farbe. Seine Aromen erinnern an zerdrückte, schwarze Beeren (Brombeeren, Johannisbeeren, Kirschen), Marmelade und eingekochte Früchte, sein Geruch ist rauchig (Torf) und würzig (Zimt, Thymian). Am Gaumen rund, reich und lang mit reifem Tannin im Abgang. Gut ausgewogen und leicht zu trinken. Seit Jahren ein Bestseller unter den Rotweinen der Les Jamelles Serie.Ideal zur provenzalischen Pissaladière (Spezialität aus der Provence einer Pizza ähnlich), zu Kalbsrouladen mit Champignons in Rahmsoße, Hackfleisch gefüllten Tomaten, einem gegrillten Hähnchen, Linsengerichte oder einfach zum Rinder-Carpaccio.

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Mourvèdre Rosé Pays d´Oc
Die Trauben für diesen Mourvedre Rosé stammen aus zwei unterschiedlichen Lagen: dem Hinterland von Narbonne und der Ebene der Aude. Erstere sorgt mit seinen Kalk-Lehm-Böden und seinem trockenen, sonnenreichen Klima für Vollmundigkeit, sowie die Aromatik von roten Früchten. Die Diversität der Böden der Ebene der Aude (Lehm-Kalk-Böden, Kies, Sandstein mit Kalk, Mergel) und das dortige heißtrockene Klima verschaffen dem Rosé Struktur und Spannung.Er zeigt eine sehr helle, pfirsichfarbene Farbe. Sein intensives Bukett ist ausdrucksstark und frisch mit Noten von Pfirsichen, Zitrusfrüchten und aromatischen Kräutern (Pfeffer, Wacholder, Thymian, Pfefferminze). Außerdem weist er zart blumige Noten auf. Am Gaumen wirkt er voll und weit. Er bietet eine schöne Spannung und Mineralität (Feuerstein). Das Finale gibt sich rund, floral (Rosen), würzig (Ingwer, Pfefferminze) und ist sehr lang. Serviervorschlag: zum Aperitif mit Antipasti oder Tapas (Gemüse-, Garnelenkrapfen, Stockfischbällchen, Tintenfisch-Salat). Herrlich auch zu französischem Gemüse-Tian, Gemüsepastete oder Kabeljau auf provenzalische Art. Unbedingt probieren sollten Sie ihn auch mal zu gegrilltem Fisch oder Steak!

Inhalt: 0.75 Liter (9,27 €* / 1 Liter)

6,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Muscat Sec Pays d´Oc
Der Muskateller für Les Jamelles Muscat sec stammt aus den halbhügeligen Hängen des Hérault, sowie von der Küste bei Béziers. Die armen Kalk-Lehm-Böden, das Mittelmeerklima und die starken Hitzeperioden der ersten Lage, führen zu einer ausgezeichneten Reife der Trauben und ergeben opulente, ausdrucksstarke und sehr runde Weissweine. Die zweite Lage sorgt mit ihrer Nähe zum Meer für Frische und Mineralität. Er besitzt eine schöne blassgoldene Farbe, ist ausdrucksstark und sehr aromatisch. Sein Bukett bietet ein Duftspektrum aus frischen Pfirsichen, Litschis und blumigen Noten. Am Gaumen gibt er sich ausdrucksstark, intensiv und ohne jegliche Schwere. Er ist wunderbar ausgeglichen mit einer harmonischen Säure. Sein Finale erinnert an Honig, Nougat und Mandarinen.Serviervorschlag: gut gekühlt als Aperitif servieren, zu Melone, Gambas, gegrilltem Fisch oder auch einer Tarte mit roten Früchten und asiatischer Küche.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Sélection Spéciale Grenache - Syrah - Mourvèdre
Die Serie „Sélection Spéciale“ von Les Jamelles zeigt das ganze Savoir-faire von Catherine Delaunay in der Kunst der Weinkomposition. Sie sind das Ergebnis einer herausragenden Arbeit und alter Reben, die auf den besten Terroirs des Languedoc angebaut werden. Die Trauben kommen aus mehreren Lagen, wobei jede zur ganz bestimmten Eigenschaften beiträgt: Länge und Struktur (Weingärten in der Ebene der Aude), Frische und Gewürznoten (Ausläufer der Pyrenäen und der Montagne Noire), Ausdrucksstärke (Étang de Bages an der Küste in der Nähe von Narbonne).Ein Teil der Grenache, der Syrah und manchmal auch der Mourvèdre wird von Hand geerntet um die Mazeration mit der gesamten Ernte zu ermöglichen. Nach einer langen Mazeration erfolgt vor der Pressung die alkoholische Gärung. Die restlichen Trauben fermentieren in thermoregulierten Tanks. Danach kommt es zwei bis drei Wochen zu einer langen Mazeration. Beim Pressvorgang werden nur Freilaufsaft, sowie der Saft aus der ersten Pressung beibehalten. Die malolaktische Gärung geht in Tanks vonstatten. Im Februar wird der Wein schließlich in Fässer gefüllt und dann mehrere Monate ausgebaut. Für mehr Fruchtigkeit bleibt ein Teil der Grenache in Tanks. Für die GSM Cuvée wählt Catherine Delaunay die besten Barrique-Fässer aus. Nach dem Abfüllen werden die Flaschen mehrere Wochen gelagert. So zeigt sich ein Rotwein mit einer tiefroten Farbe und komplexen, sehr intensiven Aromen von zerkleinerten Himbeeren und Orangenzesten. Hinzu kommen Lakritz- und Kakaonoten. Empfiehlt sich hervorragend zu Lammkeule mit Kräutern, Wild oder einer Käseplatte, oder Filet Mignon vom Schwein an Feigen oder zu kandierter Lammschulter.

Inhalt: 0.75 Liter (15,80 €* / 1 Liter)

11,85 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Syrah Pays d´Oc
Les Jamelles typisch, wird auch dieser Rotwein als Cuvée aus vier Einzellagen produziert. Das Rebgut, das von den Hängen am Orb stammt, gibt ihm Komplexität und Vollmundigkeit. Im Norden der Corbières, wo sich die Ausläufer der Montagne d‘Alaric befinden, liefern weitere Weinberge die Reben, die ihm eine schöne Rundheit und Komplexität verleihen.Der Syrah ist einer der feinsten der Les Jamelles Weine, dessen mythische Rebsorte im Pays d'Oc perfekt zur Geltung kommt. Farblich ausgesprochen dunkel erzählt seine Nase von Waldbeeren, Veilchen und  Gewürzen. Dazu ein Hauch Menthol. Am Gaumen ausdrucksstark, auf der Zunge ölig mit einer schönen Mineralität, einem langen, samtweichen Finale mit einem lang anhaltenden Lakritz-Aroma.Mit seiner niedrigen Säure ist er ein idealer Speisebegleiter von scharfen Speisen, Fleischgerichten mit Soße, Wild und Wurstwaren. Er harmoniert ebenso zu spanischen Tapas, einer Lamm-Tajine mit Pflaumen oder auch zu Schweinerippen in Tomatensoße mit Espelette-Pfeffer.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2021 Chardonnay Pays d´Oc
Mit ihrem Chardonnay gelang es Catherine Delaunay, ihr gesamtes burgundisches Wein-Know-how zum Ausdruck zu bringen. Sie schuf einen eleganten Wein mit einer perfekten Ausgewogenheit von Frische und Frucht, feinen Holzaromen und einem reichen, langen und harmonischen Abgang. Ganz im Stil eines Burgunders mit Aromen von Aprikosen, Birnen, etwas Nuss und weißen Blüten. Serviervorschlag: Ideal als Aperitif, zu Meeresfrüchten und Fisch, aber auch Ideal zu  Brathähnchen mit Kartoffeln sowie zu im Päckchen gegarten Seebarsch.

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2021 Cinsault
Mit seiner Fruchtigkeit und Aromatik, begeistert er uns jedes Jahr aufs Neue. Beim ersten geschmacklichen Eindruck verleiht eine gewisse Spritzigkeit eine angenehme Frische. Begleitende Aromen von Bonbons, Himbeeren, Erdbeeren und Grenadine, sowie Blumennuancen. Er ist sehr angenehm, leicht zu trinken, mit einem ausgewogenen Mundgefühl, das Rundheit und Länge mit der Säure und Frische vereint. Serviervorschlag: Gut gekühlt als Aperitif servieren, zu Salaten, gegrilltem oder geschmortem Fleisch, gefüllten Paprika, Nudelgerichten oder Käse.

Inhalt: 0.75 Liter (9,07 €* / 1 Liter)

6,80 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2021 Sauvignon Blanc Pays d´Oc
Der Sauvignon Blanc - aromatisch, mit intensiven und üppigen Aromen sowie einem runden und erfrischenden Abgang. Im Glas hellgelb mit grünlichen Reflexen, Duft nach Zitrusfrüchten und Pfirsich, im Geschmack sehr typisch und mit schöner Säure, Nuancen von Apfel, Cassis, Pfirsich.Serviervorschlag: gut gekühlt als Aperitif, zu einem Goldbrassen-Ceviche, oder einem Salat aus Garnelen, Pampelmuse und Avocado sowie zu gegrilltem Kabeljau mit Citronenjus.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2021 Viognier Pays d´Oc
Mit seiner schönen blassgoldenen Farbe ist der Viognier, reich und sehr aromatisch mit vielen Fruchtaromen wie Aprikose und frischem Pfirsich. Auch Blütentöne (blauer Lavendel, Akazienblüte, Lilie) und ein Hauch von frischer Banane sind zu erkennen. Er ist rund und sirupartig am Gaumen, verfügt über eine einzigartige Ausgewogenheit von Reichhaltigkeit und Säure, mit einer außerordentlichen Frische und einer Honignote im Abgang.Serviervorschlag: Gekühlt als Aperitif servieren, zu Meeresfrüchten, Fisch oder Spargel.

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

7,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Lass dich inspirieren!

2020 Sauvignon Blanc - B -
Frisch geschnittenes Gras, Holunderblüten und Stachelbeere ringen darum, die Nase zu erobern… saftig, klar und Ausdrucksstark. Nicht nur das lustige Säurespiel macht Lust auf mehr! Serviervorschlag: Zu allen Schalentieren, besonders zu  gegrillten Gambas mit Zitronenbutter etwas frischem Koriander und Knoblauchbaguette.Weingut Uli Metzger wird empfohlen vom Gault&Millau Deutschland 2020Vinum Weinguide 2020: 4 Sterne

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Charme de Loire Sauvignon Blanc IGP
Der Sauvignon Blanc ist ein Symbol für das Loiretal und eine Traube, die besonders gemäßigte Gebiete liebt. Die Lehmkalkböden verleihen ihm eine schöne Balance von Lebendigkeit und Geschmeidigkeit. Da folgt er dem Stil der Touraine. In der Nase zeigt er sich elegant und frisch, mit einem typischen Charakter von weißen Blüten, Buchsbaum und saftig grünen Frühlingswiesen. Am Gaumen, gesellt sich zur Frische eine elegante Cremigkeit mit viel Eleganz im langen Abgang. Servierempfehlung: Servieren Sie ihn zu Felchen, Austern, Kammmuscheln, Fenchelgemüse, gratiniertem Ziegenkäse auf mediterranen Salaten

Inhalt: 0.75 Liter (11,40 €* / 1 Liter)

8,55 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2020 Sauvignon Blanc "St. Suffisant"
1800 Sonnenstunden pro Jahr, das milde, abwechslungsreiche Klima und die sanft ansteigende Rebfläche im Schutz des Pfälzer Waldes – wenn das keine guten Voraussetzungen sind für einen gefälligen, genüsslich erfrischenden Sauvignon! Elegant mit toller Geschmacksfülle, herrlich verspielt mit frischem Minzespiel und wunderbarer Feinaromatik von Stachelbeer und Litschi. Sie merken schon wie begeistert wir vom neuen Jahrgang sind! Serviervorschlag: Passt ausgezeichnet zum Salat mit Meeresfrüchten, Curry mit Tamarinde, Fish&ChipsAuszeichnungen:Mr. Wine: 94/100 Punkte (Jahrgang 2019)Captain Cork: 4,5/5 Sterne (Jahrgang 2019):Was der Captain über St. Suffisant sagt: "Im Glas glänzendes Gelb. In der Nase Gala-Apfel, Mandarine, Pellkartoffel und zarter Honig-Rauch. Im Mund mittlere Säure, saftig-trocken, gelbfruchtig und konzentriert. Ich schmecke mildwürzige Frucht von ungesüßtem Apfelkompott mit Zitronenabrieb. Am Gaumen pflanzliche Noten und feine Bitterkeit. Delikater und zu allen möglichen Speisen passender Weißwein zum sehr geringen Preis."

Inhalt: 0.75 Liter (10,07 €* / 1 Liter)

7,55 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2020 Sauvignon Blanc "St. Suffisant" im Vorteilspaket
Jetzt Vorteilspaket bestellen - nur 10 Flaschen bezahlen und wir legen 2 Flaschen gratis dazu.1800 Sonnenstunden pro Jahr, das milde, abwechslungsreiche Klima und die sanft ansteigende Rebfläche im Schutz des Pfälzer Waldes – wenn das keine guten Voraussetzungen sind für einen gefälligen, genüsslich erfrischenden Sauvignon! Elegant mit toller Geschmacksfülle, herrlich verspielt mit frischem Minzespiel und wunderbarer Feinaromatik von Stachelbeer und Litschi. Sie merken schon wie begeistert wir vom neuen Jahrgang sind! Serviervorschlag: Passt ausgezeichnet zum Salat mit Meeresfrüchten oder asiatisch angehauchter Küche.Mr. Wine: 94/100 Punkte (Jahrgang 2019)Captain Cork: 4,5/5 Sterne (Jahrgang 2019):Was der Captain über St. Suffisant sagt: "Im Glas glänzendes Gelb. In der Nase Gala-Apfel, Mandarine, Pellkartoffel und zarter Honig-Rauch. Im Mund mittlere Säure, saftig-trocken, gelbfruchtig und konzentriert. Ich schmecke mildwürzige Frucht von ungesüßtem Apfelkompott mit Zitronenabrieb. Am Gaumen pflanzliche Noten und feine Bitterkeit. Delikater und zu allen möglichen Speisen passender Weißwein zum sehr geringen Preis."

Inhalt: 9 Liter (8,39 €* / 1 Liter)

75,50 €* 90,60 €* (16.67% gespart)

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2020 Sauvignon Blanc
Nicht nur für den "Feinschmecker" die Nummer 1: Ein Spitzen-Sauvignon vom Pfälzer Winzer Oliver Zeter, der aber deutschlandweit zu den Besten seiner Art zählt. Präzise, zwischen exotischen und pflanzlichen Noten oszillierende Sortenaromatik bei vollreifer Frucht. Feingliedriger, aber athletischer Körperbau mit viel Saft und animierender Frische.Serviervorschlag: Perfekter Begleiter zu leichten Gerichten, aber auch solo ein echter Genuss! Eichelmann Auszeichnung 2022 | 4 Sterne Mundus Vini: GOLD für 2018 Sauvignon BlancDer neue Eichelmann 2020 schreibt: “Wir sind in diesem Jahr so beeindruckt von Oliver Zeters umfangreicher Kollektion, dass sie uns den vierten Stern**** wert ist.“

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2021 Sauvignon Blanc
Man muss kein Hellseher sein, um den Erfolg der diesjährigen Ausgabe vorher zu sagen. Wie in den vergangenen Jahren schon hat es Jürgen geschafft, die von sieben verschiedenen Lagen rund um Appenheim stammenden Cuvée mit einem vegetabil-würzigen Strauß von grüner Paprika, grünem Spargel und Holunderblüte auszustatten. Das jahrgangstypische Plus an Fülle unterstützt den exotischen, leicht neuseeländischen Zug unseres "Kiwis" vortrefflich, eine perfekt integrierte Säurestruktur sorgt außerdem dafür, dass einem nach jedem Schluck das Wasser für den nächsten im Munde zusammenläuft.Serviervorschlag: Passt gut zur asiatisch inspirierten Küche, zu Fisch und Meeresfrüchten. Sehr gut auch zu Ziegenkäse, z.B. jungem Crottin de Chavignol.

Inhalt: 0.75 Liter (15,60 €* / 1 Liter)

11,70 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2020 Rossi Rosé
Um eine luftige und offene Laubwand zu erzielen, geht Jürgens Team im Mai akribisch durch den Weinberg und entfernt alle Doppel- und Kümmertriebe und erreicht somit maximal 6-7 Triebe pro Weinstock und eine hohe Laubwand. Durch die sogenannte „grüne Lese“ im August und anschließendes selektieren der gesunden und nur voll reifen Trauben während der Lese, reduziert man den Ertrag auf ca. 8.000 l ha. Die Trauben werden nach 2 Stunden Standzeit abgepresst. Die Vorklärung des Mostes erfolgt über eine 48 stündige Sedimentation, danach vergärt der Most im Edelstahltank bei Temperaturen zw. 16 – 18 ° C für ca. 9 Wochen. Anschließend lagert der Wein für 4 Monate auf der Feinhefe, was ihm mehr Struktur und Cremigkeit verleiht. Das Resultat zeigt sich ebenso unbeschwert wie der sein Name. Der Solo ebenso gut funktioniert wie als Begleitung für sommerlich leichte Gerichte. Ein saftiger Rosé, der nach Himbeere und Erdbeere duftet und schmeckt, mit seiner erfrischenden Säure dabei schön trocken bleibt. Servierempfehlung: Solo gut gekühlt auf der Terrasse! Aber auch ein perfekter Begleiter zu Fisch, Sommer-Salaten mit frischen Champignons oder mit Fetakäse überbackenem grünen Spargel.Captain Cork: 5/5 Sterne (Jahrgang 2020):Was der Captain über Rossi Rosé sagt: "Im Glas leuchtendes Hellrosa mit Tendenz Richtung Knallpink. In der Nase rotbeerige Frische, Orangenschale, kandierte Kirsche. Im Mund unerwartet saftig und von rassiger Säure getrieben, dass es eine Freude ist. Ich schmecke Rote Johannisbeere (Ribisel), Limette, Apfel, Orange. Super Zug und tolle Trinkigkeit durch behutsam eingeträufelte Süße. Dieser Rosé ist tatsächlich Wein, was man bei vielen weinähnlichen Getränken in dieser Farbkategorie bezweifeln muss. Und er schmeckt auch so"

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2020 Mrs. White
Unkomplizierte Cuvée aus dem maritimen Westen Frankreichs. Der Sauvignon blanc steuert die paprizierte Würze und knackige Frische, der Chardonnay das Volumen und seidigen Schmelz bei. Serviervorschlag: Unsere Empfehlung zum Aperitif, zu Fisch in Sahnesoße oder einfach als pure Erfrischung.

Inhalt: 0.75 Liter (12,00 €* / 1 Liter)

9,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2020 Petit Blanc - B -
Frischer Wind bei den Metzger´s! Denn aus der ursprünglich als "Kleiner Weisser" bekannten Weissweincuvée wurde Petit Blanc. Der Petit Blanc von Uli Metzger gehört schon in die Gruppe der Pastorenstücke, lässt aber nichts von dem von uns so geschätzten Trinkfluss missen, der die gesamte Kollektion auszeichnet. Aromatisch liegt bei dieser Cuvée der Riesling leicht in Führung, die knackig-grüne Frische des Sauvignon-Anteils schwingt aber ganz locker im Hintergrund mit und kontrastiert auf elegante Art die dezente Fruchtsüße. Der Chardonnay verleiht dem Wein sein elegantes und langanhaltendes Finish.Serviervorschlag: Ist was für Solotrinker, asiatische oder mediterran-kräutrig inspirierte Küche finden in ihm aber ebenso einen würdigen Begleiter.Weingut Uli Metzger wird empfohlen vom Gault&Millau Deutschland 2020Vinum Weinguide 2020: 4 Sterne

Inhalt: 0.75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)

8,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2021 Domaine de la Villaudière Silex Sancerre AOC
Cuvée SILEX wird aus einer Auswahl alter Weinparzellen hergestellt, die in Ménétréol und Sancerre, in Lehm- und Feuersteinhügeln gepflanzt sind. Dieses seltene Terroir wird mit traditionellen und nachhaltigen Methoden kultiviert und ergibt einen Wein mit außergewöhnlichen Eigenschaften und Alterungspotential. Dank ihrer Süd- Südostausrichtung erhalten diese Hänge Jahr für Jahr die optimale Sonneneinstrahlung woraus ein perfekter Reifegrad der Beeren resultiert. Dieser in einem außergewöhnlichen Terroir angebaute Weisswein zeigt einen hellgelben Farbton, der mit Silber gesprenkelt ist. Die elegante und ausdrucksstarke Nase zeigt ein intensives aromatisches Bouquet, das durch florale Noten, Zitrusfrüchte und einen Hauch von Feuerstein (Sillex) gekennzeichnet ist. Der Gaumen ist rund, gut strukturiert und untermauert von einer angenehmen Mineralität. Bemerkenswerte Ausstrahlung und Reinheit.Speiseempfehlung: Austern, Schalentiere, Dessert mit einer Auswahl von Käse, Terrine de CanardCaptain Cork: 4,5/5 SterneWas der Captain über Sancerre Silex sagt: "Im Glas glänzendes Messing. In der Nase floral und reife gelbfruchtige Noten. Ich rieche viel mürben Apfel, zerbissene Apfelkerne, ein frisch gezapftes Pils und jenen Feuersteinrauch, der dem Wein seinen Namen gibt, aber nur ganz zart. Im Mund sehr milde Säure (untypisch für Sancerre), irre saftig und würzig mit eleganten Bitternoten und vegetabilen Aromen, die der Frucht Kontra geben. Am Gaumen weißer Pfeffer und schmelzige Textur mit einem Quäntchen Süße. Dieser Wein hat opulente Substanz und spendet Freude. Ungewöhnlich opulenter Sancerre, der jedem fetten Fisch gut steht." Andreas Larson | 92 Punkte (Jahrgang 2020):"Bright straw colour with a green hue. Stony and flinty nose with wild herbs, lemongrass, ripe citrus and pale stone fruit notes. The palate is still youthful and restrained but has a nice firm grip to it with layers of crisp young fruit, gentle extract and an invigorating acidity. Long and stony finish, a youthful wine with fine potential."

Inhalt: 0.75 Liter (23,87 €* / 1 Liter)

17,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite