5 % Newsletter Rabatt! Jetzt anmelden
Schnelle Lieferzeiten
Ab 59 € (D) versandkostenfrei
Telefon 0941 466800

2020 Tignanello Toscana IGT

159,00 €*

% 189,00 €* (15.87% gespart) vorher 189,00 €*
Füllmenge: 0.75 Liter (212,00 €* / 1 Liter)

Nur noch 9 lieferbar.

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-4 Tage

Produktnummer: 216918
Hersteller: Marchesi Antinori
Produktinformationen "2020 Tignanello Toscana IGT"

Mit einer intensiven rubinroten Farbe beeindruckt Tignanello 2020 die Nase mit seiner Komplexität. Fruchtnuancen wie Kirschen, Erdbeeren und Brombeeren werden durch zarte florale Noten wie Veilchen und Rosen ergänzt. Auch Aromen von Röstkaffee und Kakaopulver schwingen mit. Der Auftakt am Gaumen ist anfangs lebhaft, dann reichhaltig und komplex. Im Finale vereinen sich würzige Noten von Pfeffer und Lakritze, sowie angenehme Kräutereindrücke, die Länge und Frische verleihen.


Jahrgang 2020:

Der Weinjahrgang startete mit einem sanften, trockenen Winter, nur unterbrochen von einer kurzen Kälteperiode gegen Ende des März. Diese Witterungsbedingungen begünstigten eine frühzeitige Keimung der Reben. Der Frühling präsentierte sich durchschnittlich regnerisch und recht kühl, gefolgt von einem warmen Sommer mit moderaten Temperaturen und nur geringem Niederschlag. Diese optimalen Bedingungen trugen dazu bei, dass die Trauben prächtig gediehen. Der September, der den Beginn der Ernte markierte, brachte besonders gegen Ende leichten Regen mit sich, welcher die phenolische Reife der Beeren perfektioniert hat.

 

 
James Suckling: 97 Punkte | Jahrgang 2020
Vinum: 97 Punkte | Jahrgang 2020 
Robert Parker: 95 Punkte | Jahrgang 2020
Falstaff: 95 Punkte | Jahrgang 2020
 
 
© Bild: Marchesi Antinori
Eigenschaften & Allergene "2020 Tignanello Toscana IGT"
Jahrgang: 2020
Lebensmittelbezeichnung: Wein
Weinart: Rotwein
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbauregion: Toskana
Herkunft | Qualität: Toscana IGT
Rebsorte: Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Sangiovese
Charakter: alterungsfähig , füllig & warm , kompakt & ausdrucksstark
Alkoholgehalt: 14 % vol.
Füllmenge: 0,75 Liter
Trinktemperatur: 18 °C
Reifepotential: 20 Jahre
Allergene: enthält Sulfite
Passt zu: Beef & Steak , Lamm , Wild
Anschrift Hersteller/Weingut: Marchesi Antinori, Piazza degli Antinori, 3, 50123 Firenze FI, Italien
Hersteller | Weingut "Marchesi Antinori"
Die Tenuta Tignanello liegt im Herzen des Chianti Classico auf den sanften Hügeln zwischen dem Greve- und dem Pesa-Tal und umfasst 319 ha Land, davon 130 ha Rebfläche. Die Weinberge der Tenuta Tignanello sind vorwiegend mit der autochthonen Rebsorte Sangiovese und nichttraditionellen Varietäten wie Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc bestockt. Der Marchese Antinori ist ein historischer Wein des Hauses Antinori, der seit dem Jahrgang 2011 aus Trauben der Tenuta Tignanello erzeugt wird. Er bringt die Qualität und Eleganz des Sangiovese dieser Zone zum vollsten Ausdruck.
Alle Weine ansehen

Lass dich inspirieren!

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2018 Antinori Solaia Toscana
Der unverwechselbare Charakter der Rebsorten (Cabernet SV, Sangiovese & Cabernet Franc) und zugleich die starke Identität des Hauses Antinori lassen sich in diesem komplexen Wein mit allen Sinnen wahrnehmen. Erst nach 18 Monaten Barriquelagerung und 12 Monaten auf der Flasche, verlässt dieser intensiv fruchtige Rotwein mit ausgewogener Struktur und sanften Tanninen das Weingut.Die sehr sorgfältig ausgelesenen Trauben der Einzellage Solaia werden separat vinifiziert und schonend verarbeitet. Die Gärung erfolgt in kegelförmigen Gärbehältern (6000 Liter). Nach der Maischegärung werden die Schalen abgezogen und die malolaktische Gärung startet in kleinen Eichenfässern. Zur Reifung wird der junge Wein in neue französische Eichenfässern eingelagert. Dort bleibt er 18 Monate. Nach dieser Reifung wird die Cuvée vinifiziert und abgefüllt.Jahrgang 2018: Cabernet Sauvignon 75 %, Sangiovese 20 %, Cabernet Franc 5 %Servierempfehlung: Fantastisch zu Gebratenem und Geschmortem, insbesondere rotem FleischAufgrund der hohen Nachfrage ist die Bestellmenge auf eine Flasche pro Warenkorb limitiert. Decanter: 98 Punkte (Jahrgang 2018)Robert Parker: 97 Punkte (Jahrgang 2018)James Suckling: 97 Punkte (Jahrgang 2018)Vinum: 18,5/20 Punkte (Jahrgang 2018)  © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (665,33 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
499,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
James Suckling - 95
2018 Antinori Solaia Toscana Magnum in Originalholzkiste
Der unverwechselbare Charakter der Rebsorten (Cabernet SV, Sangiovese & Cabernet Franc) und zugleich die starke Identität des Hauses Antinori lassen sich in diesem komplexen Wein mit allen Sinnen wahrnehmen. Erst nach 18 Monaten Barriquelagerung und 12 Monaten auf der Flasche, verlässt dieser intensiv fruchtige Rotwein mit ausgewogener Struktur und sanften Tanninen das Weingut.Die sehr sorgfältig ausgelesenen Trauben der Einzellage Solaia werden separat vinifiziert und schonend verarbeitet. Die Gärung erfolgt in kegelförmigen Gärbehältern (6000 Liter). Nach der Maischegärung werden die Schalen abgezogen und die malolaktische Gärung startet in kleinen Eichenfässern. Zur Reifung wird der junge Wein in neue französische Eichenfässern eingelagert. Dort bleibt er 18 Monate. Nach dieser Reifung wird die Cuvée vinifiziert und abgefüllt.Jahrgang 2018: Cabernet Sauvignon 75 %, Sangiovese 20 %, Cabernet Franc 5 %Servierempfehlung: Fantastisch zu Gebratenem und Geschmortem, insbesondere rotem FleischAufgrund der hohen Nachfrage ist die Bestellmenge auf eine Flasche pro Warenkorb limitiert. Decanter: 98 Punkte (Jahrgang 2018)Robert Parker: 97 Punkte (Jahrgang 2018)James Suckling: 97 Punkte (Jahrgang 2018)Vinum: 18,5/20 Punkte (Jahrgang 2018)  © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 1.5 Liter (786,00 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
1.179,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vergriffen
2019 Tenuta Tignanello Marchese Antinori Chianti Classico Riserva DOCG
Bei Eingang in der Kellerei wurden die Trauben entrappt und die Beeren schonend zerdrückt. Der Most wurde in Inox-Edelstahlbehälter umgefüllt, in denen die etwa einwöchige alkoholische Gärung stattfand. Die Mazeration erfolgte unter sehr schonenden Remontagen und Délestagen, die eine intensive Extraktion sicherten und gleichzeitig Eleganz und Geschmeidigkeit der Tannine bewahrten. Nach der malolaktischen Gärung, die spontan vor Ende des Jahres ablief, setzte der nun assemblierte Wein seine Ausbauzeit von etwa einem Jahr in Barriques aus französischer und ungarischer Eiche fort. Danach folgte die Umfüllung und weitere Verfeinerung in der Flasche für weitere 12 Monate.Der Marchese Antinori Chianti Classico Riserva präsentiert sich in intensivem Rubinrot. An der Nase verbinden sich Noten von reifer, roter Frucht mit angenehmen Anklängen an Vanille und Gewürz. Am Gaumen ist der Wein umhüllend, ausgewogen aber auch lebhaft und tief, mit weichen und seidigen Tanninen. Ein Wein mit Charakter, mit einer herrlichen territorialen Persönlichkeit, geprägt von einem langen und anhaltenden Finale. © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (53,27 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
39,95 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
James Suckling - 95
2020 Tenuta Guado al Tasso Il Bruciato Bolgheri Magnum in Holzkiste
Die selektierten Trauben wurden entrappt und schonend gepresst. Gärung und Mazeration erfolgten in temperaturregulierten Inox-Edelstahltanks bei 28 – 30° C und dauerten etwa 10 bis 15 Tage. Bei einer Partie der Merlot- und Syrah-Moste wurden die Gärtemperaturen niedriger gehalten, damit die sortentypischen Aromen stärker gewahrt bleiben. Die einzelnen Weine durchliefen die malolaktische Gärung, zum Teil in Barriques und zum Teil in Inox-Edelstahltanks. Danach wurden Cabernet Sauvignon mit Merlot und Syrah vereint. Das Resultat wurde erneut in Barriques gegeben, in denen der Rotwein bis zur Abfüllung in Flaschen ruhte. Auf der Flasche abgefüllt präsentiert sich die Cuvée in intensiv rubinroter Farbe. An der Nase prägnante Noten von reifen roten Beeren und süßem Gewürz. Am Gaumen zeigt der Il Bruciato eine gute Struktur mit weichen Tanninen. Harmonisch und angenehm zu trinken. Leichte Anklänge an Minze und Lakritz vollenden den langanhaltenden Nachgeschmack.Die Tenuta Guado al Tasso liegt in der kleinen namhaften DOC Bolgheri an der Küste der nördlichen Maremma etwa 100 km südwestlich von Florenz. Das Gut hat eine relativ kurze Geschichte (gegründet 1995), genießt aber internationales Ansehen als neuer Bezugspunkt im weltweiten önologischen Panorama. Die Tenuta Guado al Tasso umfasst insgesamt 1.000 ha Land – 320 ha Rebflächen und der Rest Weizen- und Sonnenblumenfelder und Olivenhaine – in einer reizvollen, von Hügeln umgebenen Ebene, die wegen ihrer besonderen Formation als "Amphitheater von Bolgheri" bekannt ist. Die Weinberge von Guado al Tasso sind vorwiegend mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Petit Verdot und Vermentino bestockt. Das Klima ist mild dank des nahe gelegenen Meeres: beständige Brisen mildern die sommerliche Hitze und die Strenge des Winters und sorgen für klaren Himmel, so dass die Sonneneinstrahlung hoch ist.Servierempfehlung: Fantastisch zu Wildschweinragout, Rinder- und Lammfilet.Bewertungen | Jahrgang 2020:James Suckling: 93 PunkteRobert Parker: 93 Punkte © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 1.5 Liter (50,00 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
75,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2019 Tignanello Toscana IGT
Das Weinjahr 2019 war geprägt von regulären klimatischen Bedingungen, mit einem recht kalten Winter mit wenigen Niederschlägen und einem kühlen und regnerischen Beginn des Frühjahrs insbesondere in den Monaten April und Mai. Der Sommer war warm ohne Extremwerte und mit etwas mehr Regen als im Durchschnitt, so dass korrektes Wachstum der Pflanzen möglich war, sowohl der Vegetation als auch der Trauben. Ab Ende August und in den Monaten September und Oktober sorgte optimales Wetter für eine perfekte Reife aller auf dem Weinberg Tignanello kultivierten Varietäten.Tignanello 2019 präsentiert sich in rubinroter Farbe. An der Nase beeindruckt er durch seine große Komplexität. Noten von reifer roter Frucht, Erdbeere und Granatapfel wechseln sich ab mit delikaten Anklängen an Aprikose und Pfirsich in Sirup, begleitet von eleganten Nuancen von Vanille, Trockenblumen und Schokolade und angenehmen Gewürznoten von Muskatnuss. Abgerundet wird das Bouquet von Noten von Kaffee, Karamell und mediterranen Gewürzkräutern. Am Gaumen umhüllend und anmutig, mit seidigen vibrierenden Tanninen, die ihm Lebhaftigkeit, Schmackhaftigkeit und geschmackliche Persistenz verleihen. Rebsorten: 80% Sangiovese | 15 % Cabernet Sauvignon | 5 % Cabernet Franc Awards:James Suckling: 95 Punkte | Jahrgang 2019Vinous: 95 Punkte | Jahrganag 2019Galloni: 95 Punkte | Jahrgang 2019  © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (224,00 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
168,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

2017 Antinori Solaia Toscana
Der unverwechselbare Charakter der Rebsorten (Cabernet SV, Sangiovese & Cabernet Franc) und zugleich die starke Identität des Hauses Antinori lassen sich in diesem komplexen Wein mit allen Sinnen wahrnehmen. Erst nach 18 Monaten Barriquelagerung und 12 Monaten auf der Flasche, verlässt dieser intensiv fruchtige Rotwein mit ausgewogener Struktur und sanften Tanninen das Weingut.Die sehr sorgfältig ausgelesenen Trauben der Einzellage Solaia werden separat vinifiziert und schonend verarbeitet. Die Gärung erfolgt in kegelförmigen Gärbehältern (6000 Liter). Nach der Maischegärung werden die Schalen abgezogen und die malolaktische Gärung startet in kleinen Eichenfässern. Zur Reifung wird der junge Wein in neue französische Eichenfässern eingelagert. Dort bleibt er 18 Monate. Nach dieser Reifung wird die Cuvée vinifiziert und abgefüllt.Servierempfehlung: Fantastisch zu Gebratenem und Geschmortem, insbesondere rotem FleischAwards:Wine Advocate:100/100 Punkte (Jahrgang 2016)James Suckling: 100/100 Punkte (Jahrgang 2016) Aufgrund der hohen Nachfrage ist die Bestellmenge auf eine Flasche pro Warenkorb limitiert.© Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (638,67 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
479,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2007 Tignanello Toscana - Privatkeller
Tignanello wird ausschließlich aus den Weinbergen des gleichnamigen Weinbergs bei Tenuta Tignanello gekeltert und nur in den besten Jahren vinifiziert. Einst der erste im Fass gereifte Sangiovese und der erste moderne Rotwein aus nicht traditionellen Rebsorten wie Cabernet. Die Assemblage hat sich seit 1982 nicht geändert. Die Nase besticht durch seine Komplexität. Aromen von reifen roten Früchten wie alkoholischen Kirschen, Amarenakirschen, Himbeeren und Pflaumen wechseln sich mit dezenten Gewürznoten von Nelken und Lakritz ab. Sanfte balsamische Noten von Minze und Schokolade runden das komplexe Bukett ab. Am Gaumen reich und lebendig mit weichen, samtigen Tanninen. Besticht durch seinen langen Abgang, der Nuancen der anfänglichen Nase widerspiegelt. Bewertungen:Wine Advocate: 95 Punkte | Jahrgang 2007Wine Spectator: 92 Punkte | Jahrgang 2007Dieses Produkt unterliegt gemäß § 25a UStG (Differenzbesteuerung „Gebrauchtgegenstände/Sonderregelung“) der Differenzbesteuerung. Daher wird die im Kaufpreis enthaltene Umsatzsteuer in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen.Da wir diese Rarität im Kundenauftrag veräußern, sind hier unsere normalen Rabatte ausgesetzt.Bild: © Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (413,33 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
310,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

James Suckling - 95
2008 Tignanello Toscana - Privatkeller
Tignanello – der Supertuscan des Jahrgangs 2008 mit optimaler Reife. Dies spiegelt sich in diesem Wein mit seiner intensiven rubinroten Farbe und Konzentration wider. Ein vibrierendes Bukett mit der Präsenz von reifen roten Früchten, die sowohl Gewürznoten als auch Marmelade anklingen lassen. Erinnert an Vanille und Lakritz. Die Textur zeichnet sich durch eine feste und elegante Struktur aus, markante Säure von Sangiovese, perfekt seidige Tannine und ein sehr langes Finale. Herrlich! Bewertungen:Gambero Rosso: 3 Gläser | Jahrgang 2008Wine Enthusiast: 94 Punkte | Jahrgang 2008Wine Advocate: 94 Punkte | Jahrgang 2008Dieses Produkt unterliegt gemäß § 25a UStG (Differenzbesteuerung „Gebrauchtgegenstände/Sonderregelung“) der Differenzbesteuerung. Daher wird die im Kaufpreis enthaltene Umsatzsteuer in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen. Da wir diese Rarität im Kundenauftrag veräußern, sind hier unsere normalen Rabatte ausgesetzt. Bild: © Marchesi Antinori  

Inhalt: 0.75 Liter (393,33 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
295,00 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Vergriffen
%
2021 Tenuta Guado al Tasso Il Bruciato Bolgheri DOC
Die selektierten Trauben wurden entrappt und schonend gepresst. Gärung und Mazeration erfolgten in temperaturregulierten Inox-Edelstahltanks bei 28 – 30° C und dauerten etwa 10 bis 15 Tage. Bei einer Partie der Merlot- und Syrah-Moste wurden die Gärtemperaturen niedriger gehalten, damit die sortentypischen Aromen stärker gewahrt bleiben. Die einzelnen Weine durchliefen die malolaktische Gärung, zum Teil in Barriques und zum Teil in Inox-Edelstahltanks. Danach wurden Cabernet Sauvignon mit Merlot und Syrah vereint. Das Resultat wurde erneut in Barriques gegeben, in denen der Rotwein bis zur Abfüllung in Flaschen ruhte. Auf der Flasche abgefüllt präsentiert sich die Cuvée in intensiv rubinroter Farbe. An der Nase prägnante Noten von reifen roten Beeren und süßem Gewürz. Am Gaumen zeigt der Il Bruciato eine gute Struktur mit weichen Tanninen. Harmonisch und angenehm zu trinken. Leichte Anklänge an Minze und Lakritz vollenden den langanhaltenden Nachgeschmack.Die Tenuta Guado al Tasso liegt in der kleinen namhaften DOC Bolgheri an der Küste der nördlichen Maremma etwa 100 km südwestlich von Florenz. Das Gut hat eine relativ kurze Geschichte (gegründet 1995), genießt aber internationales Ansehen als neuer Bezugspunkt im weltweiten önologischen Panorama. Die Tenuta Guado al Tasso umfasst insgesamt 1.000 ha Land – 320 ha Rebflächen und der Rest Weizen- und Sonnenblumenfelder und Olivenhaine – in einer reizvollen, von Hügeln umgebenen Ebene, die wegen ihrer besonderen Formation als "Amphitheater von Bolgheri" bekannt ist. Die Weinberge von Guado al Tasso sind vorwiegend mit Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Cabernet Franc, Petit Verdot und Vermentino bestockt. Das Klima ist mild dank des nahe gelegenen Meeres: beständige Brisen mildern die sommerliche Hitze und die Strenge des Winters und sorgen für klaren Himmel, so dass die Sonneneinstrahlung hoch ist.Servierempfehlung: Fantastisch zu Wildschweinragout, Rinder- und Lammfilet.Bewertungen | Jahrgang 2020:James Suckling: 93 PunkteRobert Parker: 93 Punkte © Bild: Marchesi Antinori

Inhalt: 0.75 Liter (34,53 €* / 1 Liter)

Lebensmittelangaben
25,90 €* 28,90 €* (10.38% gespart)
vorher 28,90 €*

*Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Wein & Mehr Newsletter Anmeldung

Der Newsletter für Wein-Begierige! Jetzt anmelden und 5 % Newsletter Rabatt erhalten

Ich habe die Datenschutzerklärung*

*Die Abmeldung vom Newsletter ist selbstverständlich jederzeit möglich. Sie erhalten Ihren 5 % Willkommens-Rabatt nach bestätigter und erstmaliger Anmeldung zum Newsletter. Der Newsletter Rabatt gilt ausschließlich auf das reguläre Sortiment, bereits rabattierte Artikel ausgeschlossen. Weitere Informationen zu der Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.